Christian Steiner

Motorradbau in Zschopau

Christian Steiner

Motorradbau in Zschopau

  • ISBN: 9783897028456
  • Erschienen am 09.11.2016
  • 136 Seiten
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Motorradbau in Zschopau"
Acht Jahrzehnte lang wurden die Motorräder aus Zschopau in über 100 Länder exportiert und durch ihre Langlebigkeit sehr geschätzt. Anhand von rund 200 weitgehend unveröffentlichten Bildern wird die technische Entwicklung des Werkes in der Zeit von 1920 bis 2005 dokumentiert. Es ist eine Zeitreise, die Erinnerungen wach werden lässt und längst Vergessenes wieder zum Leben erweckt.

Christian Steiner

Christian Steiner ist ein profunder Kenner der Geschichte des Motorradbaus in Zschopau. Er trat als 14-jähriger Lehrling in das Unternehmen ein und war hier 50 Jahre lang in verschiedenen Funktionen tätig, unter anderem als Vertreter des MZ im Irak, als Pressesprecher sowie Organisator des MZ Cup. Der Maschinenbauingenieur engagiert sich für das Motorradmuseum auf Schloss Augustusburg und legt mit diesem Band sein drittes Buch vor

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
NEU
Angebot
Kirchen, Klöster und Kapellen der Schwäbischen Alb Kirchen, Klöster und Kapellen der Schwäbischen Alb
9,99 € * 19,90 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Braunschweig im Bombenkrieg Braunschweig im Bombenkrieg
14,99 € * 30,00 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
NATIONAL GEOGRAPHIC Explorer Brügge und Gent NATIONAL GEOGRAPHIC Explorer Brügge und Gent
5,00 € * 9,99 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Coburg Coburg
19,99 €
Halle Halle
19,99 €
Angebot
Märkisches Sauerland Märkisches Sauerland
9,99 € * 19,99 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Zuletzt angesehen
Feedback
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir sind ständig dabei unsere Website für Sie noch besser und benutzerfreundlicher zu machen. Jede Meinung, ob Lob oder Kritik, ist uns wichtig!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an

Bitte beschreiben Sie Ihr Anliegen (mindestens 5 Zeichen)

*Optionale Angaben