Norbert Peschke

Zwickau

Bilderschätze aus Schedewitz, Bockwa, Oberhohndorf und der Südvorstadt
Norbert Peschke

Zwickau

Bilderschätze aus Schedewitz, Bockwa, Oberhohndorf und der Südvorstadt
Sutton
  • ISBN: 9783963033360
  • Erschienen am 31.08.2021
  • 128 Seiten
  • ca. 170 Abbildungen
  • Format 17,0 x 24,0 cm
  • Hardcover
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Zwickau"
Nach dem großen Erfolg seines Bildbandes über den Zwickauer Süden lädt Norbert Peschke erneut ins einstige Steinkohlerevier und die eingemeindeten Dörfer Schedewitz, Bockwa und Oberhohndorf ein. Mehr als 170 bewegende Bilder vom Alltag der Bewohner lassen Erinnerungen aufleben. Spannende Dokumente rund um Herrmannschacht und Forstschacht, von Oberhohndorf-Reinsdorfer und Bockwaer Kohlenbahn machen diese Zeitreise zu einem besonderen Erlebnis.

Norbert Peschke

Der 1948 in Zwickau geborene Autor Norbert Peschke ist Dipl.-Ingenieur für Kommunalen Tiefbau. Bevor er von 1991 bis 1994 als Marketing-Leiter für das „Zwickauer Tageblatt“ tätig war, arbeitete er u. a. als Bereichsbauleiter und Projektsteuerer. In seiner Freizeit beschäftigt sich der Heimatforscher ausgiebig mit der Geschichte seiner Heimatstadt Zwickau und deren Umgebung. Er engagiert sich zudem in zahlreichen Vereinen wie dem Steinkohlenbergbauverein Zwickau e. V. und dem Museumsförderverein Zwickau und ist Vorsitzender des Heimatvereins Cainsdorf. Er ist Träger des Sächsischen Landespreises für Heimatforschung (2. Preis) und der Zwickauer Stephan-Roth-Bürgermedaille.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen