Joachim Winde

Dampfschifffahrt auf der Elbe

Von Melnik bis Hamburg
Joachim Winde

Dampfschifffahrt auf der Elbe

Von Melnik bis Hamburg
Sutton
  • ISBN: 9783954001484
  • Erschienen am 03.09.2019
  • 96 Seiten
  • ca. 160 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Dampfschifffahrt auf der Elbe"
Von 1817 bis 1974 besorgten Ketten- und Radschleppdampfer, mit Lastkähnen im Anhang, den Frachtverkehr auf der Elbe zwischen Melnik und Hamburg. Personendampfer verkehren noch heute auf dem Strom.
Joachim Winde, Wirtschaftsingenieur für Schifffahrt im Ruhestand und Autor zahlreicher Publikationen zum Thema, dokumentiert mit über 160 spannenden Fotografien aus öffentlichen und privaten Archiven die Entwicklung der Dampfschifffahrt auf der Elbe. Winde stellt über 60 Schiffe in Kurzportraits vor – vom Ausflugsdampfer bis zum Schleppzug mit einem Kilometer Länge – und zeichnet so die Entwicklung der unterschiedlichen Schiffstypen nach. Der Schwerpunkt liegt auf der ostdeutschen Binnenschifffahrt nach 1945. Winde schildert eindrucksvoll die Arbeit und den Alltag an Bord, beleuchtet die Geschichte der Elbe als Wasserstraße, ihre Einbindung in das Leben ihrer Anrainer und die Entwicklung der Binnenhäfen.
In diesem faszinierenden Bildband voller technischer Details und romantischer Fotos kommen alle Freunde der Elbe-Dampfschifffahrt auf ihre Kosten.
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen