Wülfrath in den 80er-Jahren

Erinnerungen an ein bewegtes Jahrzehnt
Wülfrath in den 80er-Jahren

Wülfrath in den 80er-Jahren

Erinnerungen an ein bewegtes Jahrzehnt
Sutton
  • ISBN: 9783963035258
  • Erscheint am 20.03.2024
  • 128 Seiten
  • ca. 160 Abbildungen
  • Format 17,0 x 24,0 cm
  • Hardcover
24,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 20. März 2024

Produktinformationen "Wülfrath in den 80er-Jahren"
Spannende Chronik der 80er-Jahre – unveröffentlichte Aufnahmen zeigen das alte Wülferath

Erleben Sie durch diesen faszinierenden, historischen Bildband von Wolfgang Heinrichs und Hartmut Nolte, zwei ausgewiesenen Kennern der Stadtgeschichte, das aufregende Lebensgefühl der 80er-Jahre in Wülfrath. Tauchen Sie ein in eine dynamische Zeit voller spannender Neuerungen, die die Stadt und ihre Einwohner prägten. Dieser Bildband ist mehr als eine Chronik – er ist eine faszinierende Zeitreise durch die Jahre 1980 bis 1989.
Genießen Sie rund 100 bisher unveröffentlichte Aufnahmen aus dem reichen Bestand des Stadtarchivs, die eine lebendige Stadtgeschichte zum Leben erwecken. Diese kurzweilige Reise in die jüngere Vergangenheit lädt dazu ein, Erinnerungen aufzufrischen, Neues zu entdecken und Vergessenes wiederzuentdecken. Ein Muss für alle, die sich für Wülfrath und die pulsierende Atmosphäre der 80er-Jahre interessieren.

Heinrichs Wolfgang

Der promovierte Historiker und Theologe Wolfgang Heinrichs, früherer Pastor der Wülfrather Freien evangelischen Gemeinde, ist außerordentlicher Professor an der Universität Wuppertal und unterrichtet Geschichte an einem privaten Gymnasium. Er hat sich mit einer Vielzahl erfolgreicher regionalgeschichtlicher Publikationen einen Namen gemacht.

Nolte Hartmut

Der Historiker leitet seit vielen Jahren die Stadtarchive von Heiligenhaus und Wülfrath. Er hat sich mit einer Vielzahl erfolgreicher regionalgeschichtlicher Publikation einen Namen gemacht.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen