Edeltraud Pawelka, Torsten Foelsch

Land und Leute in der Prignitz

Edeltraud Pawelka, Torsten Foelsch

Land und Leute in der Prignitz

  • ISBN: 9783897023642
  • Erschienen am 28.07.2016
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Land und Leute in der Prignitz"
In diesem historischen Bildband wird anhand von mehr als 200 Abbildungen das wechselvolle Leben der Menschen in der Prignitz gezeigt. Vor allem die Landwirtschaft prägt bis heute diesen Landstrich und deshalb gibt es viele Aufnahmen aus privaten Alben, die über das Gewerbe und die eingesetzte Technik berichten. Ein weiteres Kapitel ist auch dem Leben an der Elber gewidmet, wo die Menschen über Jahrhunderte mit dem Hochwasser zu kämpfen hatten.

Edeltraud Pawelka, Torsten Foelsch

Edeltraut Pawelka, Jahrgang 1941, ist ehemalige Kindergärtnerin und Diplomgesellschaftswissenschaftlerin in einer jahrelang leitenden Stellung. Sie ist Mitglied in der Gesellschaft für Heimatgeschichte Pritzwalk und Umgebung, im Traditionsverein Laaske e.V. sowie im Verein der Geschichte Prignitz. In der Vergangenheit ist sie mit Vorträgen und Zeitungsartikel über Prignitz, Filme von Prignitz-Orten und Festschriften für Jubiläen hervorgetreten

Der Autor Torsten Foelsch hat in seiner jahrelangen Tätigkeit als aktives ehrenamtliches Mitglied in einer Vielzahl von Heimatvereinen in der Prignitz ein profundes Wissen über seine Heimat erworben. In der Prignitz kennt man ihn aufgrund zahlreicher Vorträge, Videos und Veröffentlichungen über die Region

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen
Feedback
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir sind ständig dabei unsere Website für Sie noch besser und benutzerfreundlicher zu machen. Jede Meinung, ob Lob oder Kritik, ist uns wichtig!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an

Bitte beschreiben Sie Ihr Anliegen (mindestens 5 Zeichen)

*Optionale Angaben