Corinna Urbach, Christine Volpert

Lost & Dark Places Berlin und Brandenburg

33 vergessene, verlassene und unheimliche Orte
Corinna Urbach, Christine Volpert

Lost & Dark Places Berlin und Brandenburg

33 vergessene, verlassene und unheimliche Orte
Bruckmann
  • ISBN: 9783734324420
  • Erschienen am 31.05.2022
  • 160 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Klappenbroschur mit Fadenheftung
22,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Auch als E-Book erhätlich bei
Produktinformationen "Lost & Dark Places Berlin und Brandenburg"
Lost Places Berlin und Brandenburg: Zeugen von Weltkrieg und DDR
Besuchen Sie Zeitzeugen von Zweitem Weltkrieg und Kaltem Krieg, Relikte aus DDR-Zeiten und vergangener Industriekultur in Berlin und Brandenburg. Welche Rolle spielten die Heinkel-Werke Oranienburg im Rüstungsbetrieb der NS? Was ereignete sich 1945 im Lager Koralle, dem Bunker der Kriegsmarine? Welche Dramen spielten sich in der Nervenheilanstalt Spandau aus den 1960er-Jahren ab? Und wer wurde in der Jugendhochschule der FDJ am Bogensee ausgebildet? Diesen und weiteren Fragen zu Berliner und Brandenburger vergessenen Orten gehen wir in diesem Stadtführer nach. Historisch interessant und unheimlich düster!

  • Teil 2 zum erfolgreichen Dark Tourism Guide mit spannenden neuen Orten
  • Fesselnd: 33 Lost & Dark Places und ihre Geschichte
  • Schaurig: mit Tipps, wie man die Atmosphäre der Orte am besten erleben kann

Corinna Urbach

Corinna Urbach lebt in Berlin und genießt es, die Stadt immer wieder neu zu entdecken. Manchmal reicht es schon, entgegen der Gewohnheit mal auf der anderen Straßenseite zu gehen, das Fortbewegungsmittel zu wechseln oder einfach nur genauer hinzusehen. Am liebsten unternimmt sie diese Streifzüge fernab des Alltäglichen zusammen mit ihrer Freundin Christine.

Christine Volpert

Christine Volpert ist in Berlin geboren und liebt das Fahrradfahren in ihrer Heimatstadt. Auch wenn sie bereits alle Bezirke mit dem Fahrrad erkundet hat, gibt es noch so viel zu entdecken. Entlegene Orte, verfallene Häuser, Parks und allerhand Ungewöhnliches. Daher setzt sie sich so oft es geht auf ihr Fahrrad und fährt irgendwohin, wo sie noch nicht war. Über ihre Radtouren schreibt sie auf ihrem Blog www.unterwegsinberlin.de, der 2017 unter die Top 20 Fahrrad-Blogs von fahrrad.de gewählt wurde.

Corinna Urbach lebt in Berlin und genießt es, die Stadt immer wieder neu zu entdecken. Am liebsten unternimmt sie Streifzüge fernab des Alltäglichen zusammen mit ihrer Freundin Christine.

Christine Volpert, in Berlin geboren, liebt es, in ihrer Heimatstadt mit dem Rad dorthin zu fahren, wo sie noch nicht war, zu entlegenen Orten, verfallenen Häusern und allerhand Ungewöhnlichem. www.unterwegsinberlin.de.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen