Christof Thöny

Vorarlberger Skigeschichte

Christof Thöny

Vorarlberger Skigeschichte

  • ISBN: 9783963032110
  • Erschienen am 19.02.2020
  • 96 Seiten
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Vorarlberger Skigeschichte"
Mit über 120 teils farbenprächtigen Bildern und Fotografien aus der Zeit von 1887 bis 1968 erzählt Christof Thöny die Geschichten von Skipionieren, Vereinen, Wettkämpfen, den Anfängen der Vorarlberger Skigebiete sowie den bedeutendsten Rennläufern des Landes. Dieser Band lädt alle Skibegeisterten ein, die ersten Schwünge im Vorarlberger Schnee nachzuvollziehen, und bietet ein fröhliches Neu- und Wiederentdecken.

Christof Thöny

Christof Thöny wurde 1981 in Bludenz geboren. Nach seinem Studium der Kombinierten Religionspädagogik sowie Geschichte und Sozialkunde in Innsbruck war er von 2006 bis 2011 Geschäftsführer der Regionalplanungsgemeinschaft Klostertal. Seit 2011 arbeitet er als Lehrer für Religion und Geschichte am Bundesgymnasium Bludenz. In seiner Tätigkeit als Verleger und Projektmanager beschäftigt er sich vorwiegend in den Bereichen Kultur, Bildung und Regionalentwicklung. Er engagiert sich seit 2001 als Gründungsobmann des Museumsvereins Klostertal, seit 2013 als Geschäftsführer des Vorarlberger Landesmuseumsvereins sowie seit 2017 als Obmann des Geschichtsvereins Region Bludenz. In der Vergangenheit ist er mit der Organisation zahlreicher kultureller und wissenschaftlicher Projekte, zahlreichen Publikationen und Herausgeberschriften, insbesondere zur regionalen Geschichte Vorarlbergs hervorgetreten

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen