Karin Hildegard Balk

Kinder und ihr Spielzeug

Karin Hildegard Balk

Kinder und ihr Spielzeug

  • ISBN: 9783866801868
  • Erschienen am 22.02.2019
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Kinder und ihr Spielzeug"
Schon immer haben Kinder gern und viel gespielt, früher mit einfachem, heute mit zunehmend technischem Spielzeug. Und die Erfahrung zeigt: Kinder, die spielen können, lernen auch besser.
Dieser Bildband dokumentiert die Entwicklung vom Spielen und von Spielzeugen von 1870 bis heute. Über 250 historische Fotografien zeigen Kinder mit ihren unterschiedlichen Spielzeugen, von der geliebten Puppe über Bälle und Teddybären bis hin zu Modelleisenbahnen und Baukästen. Ob gemeinsam oder allein, ob im Garten oder im Haus, der Betrachter wird zahlreiche Situationen wiederfinden, die ihn an seine eigene Kindheit erinnern.
Karin Hildegard Balk, Gründerin des Vereins „Freunde des Puppen- und Spielzeugmuseums Kassel e.V.“, hat die zumeist unveröffentlichten Fotos ausgewählt, die aus privaten Sammlungen und aus Museen stammen. Sie veranschaulichen die Lebensumstände von Kindern zu verschiedenen Zeiten und laden den Leser ein, an die eigene Kindheit und die eigenen Lieblingsspielzeuge zurückzudenken.

Karin Hildegard Balk

Karin Hildegard Balk, geboren 1946, arbeitete bis zu ihrem Ruhestand als Realschullehrerin. Sie ist eine profunde Kennerin der Spielzeuggeschichte in Deutschland. 2001 gründete sie den Verein „Freunde des Puppen- und Spielzugmuseums Kassel e.V.“. Sie ist in der Vergangenheit durch Veröffentlichungen in der Zeitschrift „Puppen- und Spielzeug“ sowie durch zahlreiche Ausstellungen hervorgetreten

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen