Olaf Krüger, Kerstin Langenberger, Karl-Ludwig Wetzig

Sagenhaftes Island

Eine Reise zu mythischen Orten auf der Insel des Nordens
Olaf Krüger, Kerstin Langenberger, Karl-Ludwig Wetzig

Sagenhaftes Island

Eine Reise zu mythischen Orten auf der Insel des Nordens
Frederking & Thaler
  • ISBN: 9783954162796
  • Erschienen am 28.01.2019
  • 240 Seiten
  • ca. 160 Abbildungen
  • Format 26,8 x 28,9 cm
  • Hardcover
49,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Sagenhaftes Island"
Der Bildband über Island entführt uns in die Welt der Sagas und der Edda, zu legendären Helden und wilden Pferden, die mit der urtümlichen Landschaft eng verbunden sind. In den fantastischen Fotografien, oft unter extremen Wetter- und Lichtverhältnissen aufgenommen, wird die Welt nordischer Mythen ebenso lebendig wie in den Geschichten und zahlreichen Zitaten. Auch »unsichtbares Volk«, Trolle, Riesen, Elfen tauchen in mystischem Licht auf.

Olaf Krüger

Olaf Krüger gehört seit vielen Jahren zu den bekanntesten und erfolgreichsten Vortragsreferenten im deutschsprachigen Raum und hat sich als Fotojournalist mit Spezialisierung auf Indien und den hohen Norden Europas einen Namen gemacht. Er studierte Kunstgeschichte und Germanistik in Tübingen. Seine große Leidenschaft für das Reisen und Fotografieren führte ihn rund um den Globus, ehe er 1990 erstmals nach Indien reiste. 2011 wurde er für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Deutsch-Indischen Beziehungen und für seine Arbeit als Fotojournalist in New Delhi mit dem Gisela-Bonn-Preis ausgezeichnet. Seine Live-Reportagen über Indien, Island und den hohen Norden sahen mehr als 125.000 Zuschauer. Seit 2004 widmet er sich insbesondere Island und der Arktis.

Kerstin Langenberger

Kerstin Langenberger, geb. 1982 im Rheinland, hat sechs Jahre in Island verbracht und dort Umweltmanagement und Tourismus studiert. Sie arbeitet regelmäßig als Hüttenwart auf dem Laugavegur Wanderweg und hat die sensible Natur der Insel auf vielen Wanderungen intensiv kennengelernt. Neben dem Schreiben gilt ihre größte Leidenschaft dem Naturschutz und der Landschafts- und Nordlichtfotografie.

Karl-Ludwig Wetzig

Karl Wetzig, 1956 in Düsseldorf geboren, studierte in Bonn und Uppsala und war von 1992 bis 1998 Lektor an der Universität Reykjavík. Er ist Autor zahlreicher Reisebücher und hat sich unter seinem vollen Namen Karl-Ludwig Wetzig außerdem einen Ruf als Übersetzer aus den nordischen Sprachen erworben. Zurzeit lebt er zwischen Harz und Weserbergland.

Kerstin Langenberger hat in Island studiert und arbeitet dort regelmäßig als Hüttenwart. Olaf Krüger ist Fotojournalist mit den Spezialgebieten Island und Indien. Er produziert Dia-Multivisionen zu beiden Themen. Karl Wetzig, war Lektor an der Universität Reykjavík. Er ist Autor zahlreicher Reisebücher und Übersetzer aus den nordischen Sprachen.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen