Steinhilber Berthold , Hüsler Eugen E. , Steinhilber Berthold

Alpenbahnen

Steinhilber Berthold , Hüsler Eugen E. , Steinhilber Berthold

Alpenbahnen

Frederking & Thaler
  • ISBN: 9783954162819
  • Erschienen am 09.02.2022
  • 320 Seiten
  • Relieflack
  • ca. 220 Abbildungen
  • Format 29,7 x 37,5 cm
  • Hardcover
98,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Alpenbahnen"
Mit dem Zug durch die Alpen – was heute eine Selbstverständlichkeit ist, erforderte einst Pionierarbeiten im Eisenbahnbau. Jede einzelne Alpenbahn – von der Semmeringbahn im Osten bis zur Tendabahn im Westen – gilt als technisches Meisterwerk. Dieser Bildband zeigt Züge in der wilden Natur der Alpen zwischen schroffem Hochgebirge, glitzernden Schweizer Gletschern und französischen Seealpen. Auf spektakulären Streckenführungen, schwindelerregend hohen Brücken und Viadukten treffen Technik und Geschichte auf die majestätische Bergwelt – eine einzigartige Kombination!

Steinhilber Berthold

Berthold Steinhilber, geboren 1968, fotografiert für Magazine, Unternehmen und Agenturen im In- und Ausland (GEO, Stern, Smithsonian Magazine, National Geographic Deutschland etc). Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Landschaftsfotografie und die Auseinandersetzung mit der Veränderung der Landschaft durch den Menschen. Für seine Fotografien wurde er mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Berthold Steinhilber studierte Fotodesign an der FH Dortmund und am College of Arts in Falmouth (GB). Er ist Mitglied der Agentur laif und lebt in Stuttgart.

Hüsler Eugen E.

Eugen E. Hüsler, geboren 1944 in Zürich, hat bisher über 100 Reiseführer, Wander- und Klettersteigführer sowie Bildbände veröffentlicht, davon über 50 Titel bei Bruckmann. Seit vier Jahrzehnten ist er unterwegs in den Alpen, gerne auch abseits der Renommierziele, und immer mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen des Bergtourismus. Seit 1983 lebt er mit Ehefrau Hildegard in Oberbayern. Eine seiner jüngsten Publikationen: »Alpen – Bedrohtes Paradies« beim Bruckmann Verlag.

Steinhilber Berthold

Berthold Steinhilber, geboren 1968, fotografiert für Magazine, Unternehmen und Agenturen im In- und Ausland (GEO, Stern, Smithsonian Magazine, National Geographic Deutschland etc). Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Landschaftsfotografie und die Auseinandersetzung mit der Veränderung der Landschaft durch den Menschen. Für seine Fotografien wurde er mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Berthold Steinhilber studierte Fotodesign an der FH Dortmund und am College of Arts in Falmouth (GB). Er ist Mitglied der Agentur laif und lebt in Stuttgart.

Berthold Steinhilber fotografiert für Magazine, Unternehmen und Agenturen im In- und Ausland. Immer wieder zieht es ihn in die Alpen, um sich mit der Veränderung der Landschaft durch den Menschen auseinanderzusetzen.

Eugen E. Hüsler hat über 100 Reiseführer, Wanderführer sowie Bildbände veröffentlicht und verfasste bereits die Texte zu Berthold Steinhilbers Bildband »Passbilder – Landschaften der Alpenpässe«.

“In dem großformatigen und schweren Werk finden sich alpine Wimmelbilder, in denen wir uns als Betrachtende auf die Suche nach den Zügen in den Bergpanoramen begeben und gleichzeitig auf unzählige Entdeckungsreisen zwischen Ost- und Seealpen gehen – eine optisch opulente Hommage an alle Alpenbahnen.” - stern.de

“Die Bilder sind Zeugnisse beeindruckender Ingenieurskunst aus 150 Jahren Bahngeschichte, eingebettet in die Wildnis der Alpen. (…) Wie gut Technik und Natur miteinander harmonieren können, zeigen Steinhilbers großartige Fotografien.” - Stern VIEW

“grandiose Fotos” - spiegel.de

“Die spannenden Texte zur Eisenbahntechnik und zur Geschichte des Alpenraums machen den Band zu einem Lesevergnügen.” - GartenBahn

“(...) atemberaubend schöne Wimmelbilder alpiner Landschaften, durch die sich ein Zug schiebt.” - stern.de

“Besonders schöne Fotografien präsentieren Eugen E. Hüsler und Berthold Steinhilber in ihrem Bildband ‘Alpenbahnen’.” - Zeit online

“Ein Muss für jeden, der Züge liebt.” - Schöner Wohnen

“Der Bildband "Alpenbahnen" zeigt die einstige Pionierarbeit in phänomenalen Bildern” - GEO.de

“Kann es eine Eisenbahnfahrt geben, die noch dramatischer ist als eine durch die Schweizer Alpen? Die Frage wird allein beim Blick auf eines der vielen doppelseitigen Wimmelbilder des opulenten Bildbands rhetorisch.” - FAZ

“Was hier zwischen zwei Buchdeckeln liegt, ist etwas vom Eindrücklichsten, Schönsten und Erhabensten, was je zu Alpenbahnen publiziert wurde” - InfoForum

“Mit Steinhilber, der hier ganz neue Massstäbe in der Eisenbahnfotografie setzt, lernt man die Alpenbahnen neu zu erschauen.” - InfoForum

“Ein in materiell wie ideeller Hinsicht gewaltiges Werk.” - MIBA

“Der faszinierende Bildband ist eine überaus gelungene und einzigartige Kombination aus eisenbahntechnischer Meisterleistung und majestätischer Bergwelt.” - märklin magazin

“Tatsächlich hält man unbewusst den Atem an, wenn man die überdimensionalen Fotos in diesem Ausnahme-Bildband bestaunt.” - Münchner Merkur

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Passbilder Passbilder
50,00 €
Angebot
Eisenbahn von oben in Österreich Eisenbahn von oben in Österreich
29,99 € 45,00 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Bestseller
Lost Trains Lost Trains
39,99 €
Angebot
Eisenbahn im Zweiten Weltkrieg Eisenbahn im Zweiten Weltkrieg
9,99 € 29,95 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Welterbe Welterbe
98,00 €
Brennerbahn Brennerbahn
Ab 13,99 €
Bestseller
Angebot
ModellbahnTV Spezial 10 ModellbahnTV Spezial 10
9,99 € 14,80 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
ModellbahnTV Spezial 6 ModellbahnTV Spezial 6
9,99 € 14,80 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
ModellbahnTV Spezial 5 ModellbahnTV Spezial 5
9,99 € 14,80 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
ModellbahnTV - Ausgabe 57 ModellbahnTV - Ausgabe 57
7,99 € 14,80 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Die Schwarzwald-Modellbahn Hausach Die Schwarzwald-Modellbahn Hausach
9,99 € 22,95 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Zuletzt angesehen