Lost & Dark Places Spessart

33 vergessene, verlassene und unheimliche Orte

Lost & Dark Places Spessart

33 vergessene, verlassene und unheimliche Orte
Bruckmann
  • ISBN: 9783734325489
  • Erscheint am 22.03.2023
  • 160 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Klappenbroschur mit Fadenheftung
22,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 22. März 2023

Produktinformationen "Lost & Dark Places Spessart"
Teuflische Erkundungen
Das Das bayerisch-hesssische Mittelgebirge bietet nicht nur traumhafte Landschaften, sondern auch schaurige Tatorte und Ruinen mit Geschichte.
Wem Räuber, Burggeister, blutrünstige Mörder oder gar der Teufel höchstpersönlich keine Angst einjagen, der darf sich auf diese nervenaufreibende Erkundungstour durch den Spessart wagen. Das Mittelgebirge kann nämlich nicht nur mit einer atemberaubenden Landschaft aufwarten, sondern auch mit stillgelegten Bahnhöfen, düsteren Relikten aus Kriegszeiten, verwunschenen Hexentürmen und mysteriösen Klöstern, schaurig-schönen Friedhöfen und gottverlassenen Kirchen. Ein ideales Ausflugsziel für True Crime Fans!
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen