Cornelia Lohs

Lost & Dark Places Rhein-Main und Frankfurt

33 vergessene, verlassene und unheimliche Orte
Cornelia Lohs

Lost & Dark Places Rhein-Main und Frankfurt

33 vergessene, verlassene und unheimliche Orte
Bruckmann
  • ISBN: 9783734324406
  • Erscheint am 18.08.2022
  • 160 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Klappenbroschur mit Fadenheftung
22,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 18. August 2022

Produktinformationen "Lost & Dark Places Rhein-Main und Frankfurt"
Böses statt Börsenkurse
Mord und Totschlag, vergessene Friedhöfe und verlassene Bauten sowie jede Menge Zerfall und Vergänglichkeit in der Region Frankfurt/Rhein-Main.
Sie denken, Frankfurt ist nur ein internationaler Knotenpunkt für Handel und Finanzen? Mitnichten! Auf Streifzug mit diesem Dark-Tourism-Guide durchs Rhein-Main-Gebiet lernen Sie eine ganz andere Seite der Metropolregion kennen. Klären Sie einen Mord auf der Zeil, blicken Sie hinter die Gitter des alten Polizeipräsidiums, besuchen Sie die letzte Ruhestätte eines Rosinenbombers und stellen Sie fest: Frankfurt ist weit mehr als Banken und Börse!

  • Geheimtipp in Hessen: Frankfurts erster Dark-Tourism-Guide
  • Schaurig: mit Tipps, wie man die Atmosphäre der Orte am besten erleben kann

Cornelia Lohs

Auf ihren Recherchereisen macht sich Cornelia Lohs gerne auf die Suche nach den düsteren Abgründen der Vergangenheit. Es fasziniert sie, Dingen auf den Grund zu gehen. Welche Geschichte steckt hinter einer Ruine, einem historischen Mord oder einem vergessenen Ort? Ins Rhein-Main-Gebiet verschlägt es die Heidelberger Autorin immer wieder mal – ob zu spukigen Stadtwanderungen oder zu mystischen Zeitreisen.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen