Service-Hotline: 0180 - 532 16 17
14 Tage Rückgaberecht ¹
Kostenloser Versand ab € 15 Bestellwert ¹
von Jan Teschmit, Lucas Weber

Leben in Lehrte

Leben in Lehrte
19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Dieser Bildband dokumentiert anhand von lebendigen Fotografien das alltägliche Leben in der Eisenbahnerstadt Lehrte und ihren neun Ortsteilen... mehr

Produktinformationen "Leben in Lehrte"

Dieser Bildband dokumentiert anhand von lebendigen Fotografien das alltägliche Leben in der Eisenbahnerstadt Lehrte und ihren neun Ortsteilen zwischen 1876 und 1985.
Mit dem Anschluss an das Eisenbahnnetz 1843 entwickelte sich das einstige Dorf zum bedeutenden Verkehrsknotenpunkt in Niedersachsen. Viele Betriebe siedelten sich hier an – wie die Zuckerfabrik, die zu einem der wichtigsten Arbeitgeber in Lehrte wurde. Auch im Kalibergbau oder im Viehhandel verdienten sich die Einheimischen fortan ihren Lebensunterhalt. Durch das Wachstum von Industrie und Handel stieg die Einwohnerzahl rapide an. Der Bau neuer Wohnungen und Schulen veränderte das Stadtbild nachhaltig. Die Fotos spiegeln vor allem das Alltags- und Arbeitsleben der Einheimischen wider, zeigen die Geschäftswelt und die Gaststätten, Schulen und Schüler.
Jan Teschmit und Lucas Weber haben über 150 bisher größtenteils unveröffentlichte Aufnahmen aus dem Stadtarchiv Lehrte ausgewählt. Die eindrucksvollen Bilder laden zu einer Zeitreise durch über 100 Jahre Lehrter Geschichte ein und halten die Erinnerung an Vergangenes lebendig.
Jan Teschmit, Lucas Weber
Der Lehrter Gymnasiast Jan Teschmit, Jahrgang 1987 hat sich in zweijähriger Recherche profunde Kenntnisse der jüngeren Geschichte ihrer Stadt... mehr

Jan Teschmit, Lucas Weber

Der Lehrter Gymnasiast Jan Teschmit, Jahrgang 1987 hat sich in zweijähriger Recherche profunde Kenntnisse der jüngeren Geschichte ihrer Stadt erworben. In der Archiv-Arbeitsgemeinschaft des Lehrter Gymnasiums war im Jahre 2004 die Idee zu einem historischen Bildband entstanden, der die Geschichte der Stadt aus der Perspektive des „kleinen Mannes“ zeigt. Der Autor hat das Projekt letztlich unter sachkundiger Begleitung von Stadtarchivar Jens Mastnak in seiner Freizeit umgesetzt.

Produktdetails

  • ISBN: 9783866800496
  • Erschienen am 22.05.2018
  • Sutton Verlag
  • 104 Seiten
  • ca. 160 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur

Doch noch interessant?

Zuletzt angesehen
*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend