Preis:
20,00 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Spurensuche rund um Nikolsburg

220 großteils bisher unveröffentlichten Fotos aus öffentlichen und privaten Sammlungen zeigen die wechselvolle und dramatische Geschichte Südmährens.
 
 

Unser Kommentar zu "Südmähren"

Fadenheftung

Spurensuche rund um Nikolsburg

Eine der interessantesten und schönsten Landschaften Südmährens ist das Gebiet um die Pollauer Berge mit seinen Dörfern und Städten, seinen Schlössern in Nikolsburg (Mikulov), Feldsberg (Valtice) und Eisgrub (Lednice) und den riesigen Flächen künstlicher Teiche und Stauseen an der Thaya sowie entlang der ehemaligen Grenze zwischen Mähren und Österreich.

Fritz Lange, vielen Lesern durch seine Bildbände „Von Böhmen nach Wien“, „Der Wiener Neustädter Kanal“ und „Vom Dachstein zur Rax“ bekannt, entwirft ein sehr lebendiges und persönliches Bild seiner ehemaligen Heimat. Mit mehr als 220 großteils bisher unveröffentlichten Fotos aus öffentlichen und privaten Sammlungen lädt der Autor einerseits zur Auseinandersetzung mit der wechselvollen und dramatischen Geschichte Südmährens ein, anderseits dokumentiert er mit aktuellen Farbaufnahmen auch die heutige Schönheit und Einzigartigkeit dieses Landstriches.

Dieses Buch weckt Erinnerungen und lädt ein, Neues und Unbekanntes zu entdecken

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend