Hans Schüller, Karl-Heinz Weingart

Mayen im Kaiserreich

Hans Schüller, Karl-Heinz Weingart

Mayen im Kaiserreich

  • ISBN: 9783897026865
  • Erscheint am 15.11.2020
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Dieser Artikel erscheint am 15. November 2020

Produktinformationen "Mayen im Kaiserreich"
Erst vor rund 100 Jahren vollzog Mayen den Wandel von einem bislang ländlichen Ort zu einer Stadt. Für diesen Bildband wurden rund 200 Aufnahmen ausgesucht, die den Wandel der Stadt ab 1890 dokumentieren. Es werden nicht nur städtebauliche Veränderungen gezeigt, sondern auch interessante Einblicke in die Lebens- und Arbeitswelt der Mayener gegeben. Der Bildband erzählt von jener Zeit, die für das heutige Leben und Aussehen Mayens maßgebend war.

Hans Schüller

Der Mayener Hans Schüller studierte Architektur und Stadtplanung. Der Mitarbeiter im Stadtarchiv Mayen engagiert sich in zahlreichen Vereinen wie dem Rheinischen Verein für Denkmalpflege und der Deutschen Burgenvereinigung. Darüber hinaus ist er Vorsitzender des Geschichts- und Altertumsvereins Mayen

Karl-Heinz Weingart ist ein profunder Kenner der Stadtgeschichte. Der zweite Vorsitzender im Europa-Union Deutschland e.V. Kreisverband Mayen-Koblenz engagiert sich als Beisitzer beim Verein GAV Mayen für die Forschung und Bildung in der Landeskunde sowie die Erhaltung und Pflege der Kulturdenkmäler.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen