Sigrid Günther

Eisenerz

Bergstadt im Wandel
Sigrid Günther

Eisenerz

Bergstadt im Wandel
  • ISBN: 9783897029385
  • Erschienen am 17.01.2018
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Auch als E-Book erhätlich bei
Produktinformationen "Eisenerz"
Am Fuße des Steirischen Erzberges liegt die Stadt Eisenerz. Der Erzabbau und die Erzverhüttung prägten über viele Jahrhunderte die Geschichte und das Erscheinungsbild dieses Ortes. Das reiche montanistische Erbe von Eisenerz lebt bis heute in den Häusern der Altstadt und seiner Umgebung fort und bietet gemeinsam mit der imposanten umliegenden Bergwelt einen besonderen Anziehungspunkt für Gäste aus nah und fern.
Über 200 meist unveröffentlichte Bilddokumente aus dem Fotoarchiv des Stadtmuseums sowie aus Privatbesitz veranschaulichen 100 Jahre Eisenerzer Geschichte von 1870 bis 1970. Die Leiterin des Stadtmuseums Sigrid Günther gibt Einblick in die Entwicklung der alten Bergstadt. Mit diesem eindrucksvollen Bildband präsentiert die Autorin ein öffentliches Fotoalbum, in dem sie Streiflichter auf das Alltagsleben anno dazumal wirft.

Sigrid Günther

Zuletzt angesehen