Hajo Brandenburg

Hamburg - Altona

Hajo Brandenburg

Hamburg - Altona

  • ISBN: 9783897025561
  • Erschienen am 14.11.2016
  • 104 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Hamburg - Altona"
Dieser spannende Bildband zeigt die Entwicklung Altonas in der Zeit von 1844 bis 1973. Die bemerkenswerte Zusammenstellung historischer Fotografien entführt den Leser in eine Zeit, als sich die Stadt zum Ende des 19. Jahrhunderts zu einem der bedeutendsten Fischereihäfen Deutschlands entwickelte. Auch als wichtiger Standort der Metallverarbeitung sowie der Nahrungs- und Genussmittelindustrie war Altona damals weit über seine Grenzen hinaus bekannt.
Der Historiker Hajo Brandenburg hat aus den Beständen des Altonaer Museums über 150 bislang meist unveröffentlichte Fotografien ausgewählt, die eindrucksvoll den Alltag der Altonaer dokumentieren. Die lebendigen Aufnahmen zeigen nicht nur den Hafen, die Bahnhöfe und öffentlichen Gebäude der seit 1937 zu Hamburg gehörenden ehemals selbstständigen Stadt. Sie veranschaulichen wie die Altonaer nach dem Krieg ihre zerstörte Altstadt wieder aufbauten, wie sie ihrer täglichen Arbeit nachgingen, sich in Vereinen engagierten oder Feste feierten.
Mit den Augen und dem Herzen kann der Betrachter in der Hafenstadt an der Elbe spazieren gehen und sich von der Atmosphäre und dem Leben längst vergangener Jahrzehnte einfangen lassen.

Hajo Brandenburg

Dr. Hajo Brandenburg, Jahrgang 1967, ist ein profunder Kenner der Altonaer Geschichte. Der in Hamburg aufgewachsene promovierte Historiker hat neben seiner Dissertation zur Sozialstruktur Altonas um 1800 zahlreiche Publikationen zur Lokal- und Sozialgeschichte des Stadtteils vorgelegt. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter des Altonaer Museums in Hamburg trägt das Mitglied zahlreicher historischer Vereinigungen durch Ausstellungen und Vorträge kontinuierlich zur Erhellung der lokalen Vergangenheit bei.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen
Feedback
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir sind ständig dabei unsere Website für Sie noch besser und benutzerfreundlicher zu machen. Jede Meinung, ob Lob oder Kritik, ist uns wichtig!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an

Bitte beschreiben Sie Ihr Anliegen (mindestens 5 Zeichen)

*Optionale Angaben