National Geographic 01/24

National Geographic 01/24

Bitte wählen

Auswahl zurücksetzen
NG Zeitschriften
  • ISBN: 282401
  • Erschienen am 15.12.2023
6,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung

Verfügbar

Produktinformationen "National Geographic 01/24"
Mehr als ein Magazin: Seit 1888 widmet sich die National Geographic Society der Erkundung und Bewahrung unserer Welt. Es sind ständig rund 200 Wissenschaftler auf allen Kontinenten unterwegs, um das Wissen über die Erde zu vertiefen. Denn nur so können wir die Zukunft unseres Planeten sichern. Inspiring people to care about the planet – das ist der Leitspruch von NATIONAL GEOGRAPHIC. Das Magazin erzählt vom Abenteuer Forschung, von den Wundern der Natur, von fernen Ländern und Kulturen. In spektakulären Reportagen und grandiosen Fotos.
Inhaltsverzeichnis
Titel
  • Der Zug der Monarchfalter
    In Kanada treten jeden Herbst die orange und schwarz gemusterten Monarchfalter eine bis zu 5000 Kilometer lange Wanderung in die mexikanische Sierra Nevada an. Der Zug umfasst mehrere Generationen und gibt Wissenschaftlern noch immer Rätsel auf.
  • Der Zug der Monarchfalter
    In Kanada treten jeden Herbst die orange und schwarz gemusterten Monarchfalter eine bis zu 5000 Kilometer lange Wanderung in die mexikanische Sierra Nevada an. Der Zug umfasst mehrere Generationen und gibt Wissenschaftlern noch immer Rätsel auf.
Reportage
  • Späte Mütter
    Spätes Glück - Dank der bahnbrechenden Fortschritte in der Medizin steigt der Anteil der Frauen, die spät Mütter werden.
  • Meine Schatzinsel
    50 Tage auf der westfriesischen Insel Rottumeroog: eine Lektion übers Alleinsein in einer dicht besiedelten Welt.
  • Handy und Steinzeit
    Mit den Mitteln der Moderne kämpfen Indigene im brasilianischen Javari-Tal gegen Abholzung und Goldabbau.
  • Späte Mütter
    Spätes Glück - Dank der bahnbrechenden Fortschritte in der Medizin steigt der Anteil der Frauen, die spät Mütter werden.
  • Meine Schatzinsel
    50 Tage auf der westfriesischen Insel Rottumeroog: eine Lektion übers Alleinsein in einer dicht besiedelten Welt.
  • Handy und Steinzeit
    Mit den Mitteln der Moderne kämpfen Indigene im brasilianischen Javari-Tal gegen Abholzung und Goldabbau.
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Sisi Sisi
Ab 6,99 €
Zuletzt angesehen