Das Reisebuch Schottland

Die schönsten Ziele entdecken – Highlights, Naturwunder und Traumrouten

Das Reisebuch Schottland

Die schönsten Ziele entdecken – Highlights, Naturwunder und Traumrouten
Bruckmann
  • ISBN: 9783734328244
  • Erscheint am 24.05.2023
  • 288 Seiten
  • ca. 300 Abbildungen
  • Format 19,0 x 25,5 cm
  • Flexcover
34,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 24. Mai 2023

Produktinformationen "Das Reisebuch Schottland"
Das Reise-Best-of für Schottland – die perfekte Inspirationsquelle für deine Schottland Rundreise
Schottische Reiseziele, die du gesehen haben solltest: von Edinburgh und Glasgow über die Highlands bis zur Isle of Skye. Lieber viktorianisch angehaucht durch Edinburgh oder hip durch die Kulturszene Glasgows? Lieber durch die raue Natur der Hebriden oder zu den malerischen Fischerdörfern der Isle of Skye? Lieber zum scheuen Ungeheuer von Loch Ness oder zu den zahlreichen schottischen Schlössern von Balmoral Castle bis Stirling Castle? Dieser Reiseband schickt dich zu allen Highlights und Naturwundern des Landes – und idealerweise geht es auf Traumrouten dorthin.

Haafke Udo

Der Ratinger Fotodesigner Udo Haafke arbeitet seit 1985 als freier Fotograf und Bildjournalist. Mitte der 90er-Jahre gründete er sein eigenes Redaktionsbüro. Neben zahlreichen Fotoausstellungen im In- und Ausland, Veröffentlichungen zu regionalen, nationalen und internationalen Reisethemen hat er sich bundesweit mit seinen Reisereportagen und Bildbänden einen Namen gemacht. Beim Sutton Verlag veröffentlichte er zahlreiche regionalgeschichtliche Bildbände.

Sahla Peter

Peter Sahla geboren 1939 und in den Vereinigten Staaten aufgewachsen, lebt – mit Unterbrechungen – seit 1962 als Fernsehjournalist in London. Seine profunde Kenntnis der Britischen Inseln fand Niederschlag in zahlreichen Reiseführern und Bildbänden.

Woebke Petra

Die Fotografin Petra Woebke reist auf ihren beruflichen Bildmotivrecherchen gemeinsam mit ihrem Mann und Teampartner Klaus-Peter Woebke bis in die entlegensten Gebiete dieser Erde. Als Landschaftsfotografin entwickelte sie im Laufe ihrer beruflichen Tätigkeit eine Vorliebe für einfühlsame Porträts und Reportagefotografien von Land und Leuten. Sie veröffentlichte bereits zahlreiche Bücher und Kalender. Nachdem sie sich viele Jahre von der Südsee begeistern ließ, wandte sie sich vor einiger Zeit dem Norden zu. Das einzigartige Licht in diesen Breitengraden und die arktische Eiswelt haben sie in ihren Bann gezogen.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen