Wild Places Italien

Die schönsten Naturerlebnisse fernab des Trubels

Wild Places Italien

Die schönsten Naturerlebnisse fernab des Trubels
Bruckmann
  • ISBN: 9783734329876
  • Erschienen am 26.10.2023
  • 192 Seiten
  • ca. 210 Abbildungen
  • Format 20,0 x 24,1 cm
  • Hardcover
27,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Auch als E-Book erhätlich bei
Produktinformationen "Wild Places Italien"
Die wilde Seite Italiens!

Entdecken Sie mit dem Reiseführer „Wild Places Italien” die atemberaubende Vielfalt und Schönheit Italiens. Dieser umfassende Reisebildband führt Sie zu den unberührten Orten, die noch nicht von den Massen entdeckt wurden. Erleben Sie die reiche Kultur und Geschichte Italiens, genießen Sie die köstliche Küche und entdecken Sie versteckte Schätze abseits der ausgetretenen Pfade.

Bella Italia ist weniger für ihre Wildheit, denn für ihre feinen Sandstrände an Adria und Riviera und ihre Kulinarik populär. Doch dieser Reiseband beweist, dass Italien wirklich wild sein kann: sei es im Südtiroler Naturpark Drei Zinnen, am Monte Bianco im schönen Aostatal, im toskanischen Küstenland Maremma, in den albanischen Dörfern Kalabriens oder auf der Liparischen Insel Stromboli – mit Europas aktivstem Vulkan.

Suchen Sie ein Geschenk für jemanden, der Italien liebt? Der Reiseführer „Wild Places Italien” ist eine großartige Wahl! Das perfekte Geschenk für jeden, der das Abenteuer liebt und eine einzigartige Erfahrung in Italien sucht.

Lassen Sie sich von der wilden Schönheit Italiens verzaubern und entdecken Sie ursprüngliche, abgelegene Orte. Bestellen Sie jetzt und starten Sie Ihr unvergessliches Abenteuer!

  • Mit besonderen Erlebnistipps an den wunderbarsten Naturorten des Landes
  • Ergänzt durch Spezial-Kapitel zu Themen wie Wandern, Wildtiere und mehr
  • Italiens Natur erleben: Naturparks, Bergdörfer und Vulkane
  • Detaillierte Beschreibungen, Karten und Insider-Tipps

Mischnat Sabine

Sabine Mischnat, erfahrene Journalistin, 20 Jahre Redakteurin und Reporterin der ARD (WDR und HR), Moderatorin, Dozentin und Autorin, lebt in Frankfurt am Main. Die gebürtige Westfälin (Münster) ist leidenschaftliche Europäerin, neugierige Entdeckerin – mit enormem Respekt für die Natur. »Wir sind nur zu Gast auf dieser Erde« ist einer ihrer Lieblingssätze. Ihre Liebe zum Reisen, das Interesse an Geschichte und Kultur sowie die immer größere Sehnsucht, in der unberührten Natur unterwegs zu sein, fließen in dieses Buch.

Bernhart Udo

Udo Bernhart arbeitet seit mehr als 40 Jahren als freier Fotograf und Fotojournalist. Im Vinschgau aufgewachsen und der Südtiroler Landschaft eng verbunden, führten ihn Aufträge in die ganze Welt: Feuerland, China, Alaska, Kamtschatka ... Seine Aufnahmen sind in deutschen sowie internationalen Magazinen erschienen. Er hat zahlreiche Fotoreportagen und mehr als 150 Bildbände veröffentlicht. Er lebt abwechselnd im Vinschgau oder in Frankfurt am Main. Mehr unter: www.udobernhart.de

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen