MIBA 15/68

MIBA 15/68

Download
2,99 €
Verlagsgruppe Bahn
  • ISBN: 226815
  • Erschienen am 15.11.1968
2,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Download im Kundenkonto

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Digital-Produkt handelt. Nach Kauf des Artikels, finden Sie diesen in Ihrem Shop Account unter "Downloads"; dies kann bis zu 15 Minuten nach erfolgreicher Kaufabwicklung dauern. Bitte beachten Sie weiterhin, dass beim Print-Produkt mitgelieferte DVDs/CDs nicht beim Digital-Produkt zur Verfügung stehen.
Produktinformationen "MIBA 15/68"
Ein renommiertes Redaktionsteam berichtet jeden Monat in Wort und Bild über das gesamte Spektrum der Modelleisenbahn. Anlagenplanung und Anlagenbau, ebenso akribische wie objektive Testberichte einschließlich der jeweiligen Vorbildinformationen, Gebäude- und Landschaftsbau, Neuheiten und Erfahrungsberichte und vieles mehr ist in der MIBA zu finden.
Inhaltsverzeichnis
  • Bunte Seite u. a. Im Fachgeschäft eingetroffen, Bezugsgebühren 1969, Harzauer- und Brockenbahn
  • Ein Free lance-ETA 150
  • Die große Ausrede für einen farbenfreudigen Spezial-D-Zug - Show-Express 68
  • Eine Lücke ... H0-Anlagenmotiv
  • Der große MIBA-Kalender 1969
  • Rot/weiß macht sich immer gut! - Schutzhalt-Signal Sh 2
  • Sie fragen - wir antworten: Gibt es elektrisch leitenden Lack?
  • Ein kleines Meisterwerk - funktionsfähiger 90t-Kran der DB in - N!
  • In Schwaikheim tut sich einiges! H0-Anlage
  • Vorbildgerechtes Bremsen und Anfahren - motorisch geregelt
  • Mit diesem netten Schmalspurbahn-Idyll H0e-Anlagenmotiv
  • Gleichstromfahrpulte mit stufenlos einblendbarem Rangiergang (I)
  • Gleichstromfahrpulte mit stufenlos einblendbarem Rangiergang (II) - Trix-Fahrpult mit Rangiergang
  • Bergromantik eigener Facon H0-Anlage
  • Bogen - durch die Stadt gezogen: Aufgeständerte Bahnstrecken im Großen und im Kleinen
  • Hilfszug-Gerätewagen der DB mit Mannschaftsraum
  • 6 m im Keller H0-Anlage
  • Die 78 in N
  • Nebenbahn mit Endstation und Kehrschleife Anlagenentwurf
  • Trix-T 3 auf Märklin-Gleis
  • 35t-Portalkran zur Containerverladung
  • Das Rätsel von Trippshausen (zu MIBA 11/68, S. 561, Abb. 7 und 8)
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen