Johannes Fabian, Antje Beyer

Schmölln im Umbruch

Bilder aus den 1990ern und 2000ern
Johannes Fabian, Antje Beyer

Schmölln im Umbruch

Bilder aus den 1990ern und 2000ern
  • ISBN: 9783963031205
  • Erschienen am 30.10.2019
  • 128 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 17,0 x 24,0 cm
  • Hardcover
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Schmölln im Umbruch"
Mit rund 200 größtenteils unveröffentlichten Farbfotos dokumentieren Johannes Fabian und Antje Beyer den oft abenteuerlichen Prozess der Umgestaltung des Schmöllner Stadtbildes nach 1990. Baustellen gehörten zum Alltag, damit einhergehend umstrittene Abrisse und zukunftsweisende Projekte wie der Autobahnanbinder, die Bahnüberführungen, die Umgestaltung aller Plätze und Anlage des neuen Busbahnhofs direkt am Bahnhof.

Johannes Fabian, Antje Beyer

Johannes Fabian ist passionierter Heimtatforscher, Fotograf und Autor regionalgeschichtlicher Publikationen, z.B. über Schmölln und seine Ortsteile oder die Sagenwelt des Altenburger Landes (Sutton Verlag 2016 und 2015). Er ist Mitglied des Schmöllner Heimat- und Verschönerungsvereins e.V., der unter seiner Regie schon mehrere Veröffentlichungen vorgelegt hat, u.a. 2013 im Sutton Verlag (Schmölln im Wandel der Zeit)

Antje Beyer, gebürtige Schmöllnerin und Sammlerin historischer Ansichten ihrer Heimatstadt, hat ihre Leidenschaft für Regionalgeschichte zur Profession gemacht und arbeitet seit 2002 als Lektorin und Produktmanagerin beim Sutton Verlag, in dem sie bisher schon zwei Bildbände über Schmölln und ein Sagenbuch für das Altenburger Land veröffentlichte

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen