• Unsere Liefergarantie: Alle Bestellungen lieferbarer Titel, die bis Mittwoch den 18.12.2019 eingehen, werden bis Weihnachten zugestellt.
Service-Hotline: 0180 - 532 16 17
14 Tage Rückgaberecht ¹
Kostenloser Versand ab € 15 Bestellwert ¹
von Werner Konold, Bernd-Jürgen Seitz

Das Biosphärengebiet Schwarzwald - Mensch und Natur im Einklang

Das Biosphärengebiet Schwarzwald
32,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Pressestimmen zu "Das Biosphärengebiet Schwarzwald - Mensch und Natur im Einklang"

Großformatig, mehr als reich bebildert, und das Schutzgebiet in all seinen Facetten umfassend. Die beiden Autoren haben wahrhaftig ein „großes Buch vom Biosphärengebiet“ vorgelegt. - reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com

Die Hauptautoren Konold und Seitz hätten viel zur Akzeptanz und den Fortgang des Gebiets beigetragen und ein Buch erstellt, das eine gute Balance zwischen Fachlichkeit und Verständlichkeit schaffe, so [Regierungspräsidentin] Schäfer. - Badische Zeitung - Schönau

In dem 222 Seiten umfassenden Band haben die beiden Autoren sowie weitere Fachleute alles Wissenswerte zu dem 2017 von der UNESCO anerkannten Biosphärenreservat zusammengetragen. Informative Texte und aussagekräftige Bilder stellen die von einer einzigartigen Siedlungs-, Wirtschafts- und Bergbaugeschichte geprägte Region im Südschwarzwald vor. - Badische Zeitung - St. Blasien

Das Buch zur Biosphäre informiert fundiert und hintergründig, zudem ist es großzügig und äußerst ansprechend bebildert. - Badische Zeitung Lörrach

Dieser großformatige Band beschreibt umfassend das Biosphärengebiet im Südschwarzwald zwischen Schluchsee und Titisee im Osten und Belchen und Schauinsland im Westen südlich von Freiburg i.Br. - lehrerbibliothek lbib.de

Ein Buch, das zeigt, wie die Menschen im äußersten Südwesten die Gestalt ihrer Heimat mitgeprägt haben, und das Lust macht auf Erkundungstouren und Wanderungen. Für alle, die sich für Natur und Geschichte des Südschwarzwalds begeistern. - Regio Magazin

Es wird Aufgabe der Biosphärenorganisation sein, die darin spürbaren Konflikte zwischen Natur- und Landschaftsschutz einerseits, intensiverer Landwirtschaft, aber auch Tourismus und Siedlungsentwicklung andererseits zu bewältigen. … Der Titel Biosphäre, er schmückt nicht nur, er verpflichtet. - Badische Zeitung

Zu entdecken gibt es im Biosphärengebiet Schwarzwald sehr viel. Das Buch ist der Appetitanreger. - Südwestecho

Schön ist die Aufmachung des Buchs, prächtig und professionell sind die Fotos. - Stuttgarter Zeitung

Dieser schöne Band ist mit Freude zu lesen und natürlichauch sehr lehrreich. - Hohenzollerische Heimat

Das Buch ist opulent ausgestaltet, mit zahlreichen brillanten Bildern, die Lust machen, das Gebiet auch selbst kennenzulernen. Und selbst dem Gebietskenner zeigen sie Ecken und Besonderheiten, die er noch nicht so gesehen hat. - LNV Infobrief

Reich bebildert ist der Band mit Karten und Landschaftsaufnahmen, die sowohl die Schönheit als auch die Nutzung der Gebiete zeigen. Er ist interessant zu lesen, und es macht Spaß, ihn anzuschauen. - Wirtschaft im Südwesten

„Die Balance zwischen Fachlichkeit und Verständlichkeit ist nach meinem Dafürhalten hervorragend gelungen.“ [Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer] - Südkurier

Weitere Zitate
Das Biosphärengebiet Schwarzwald zeichnet sich durch eine einzigartige Siedlungs-, Wirtschafts- und Bergbaugeschichte aus. Diese Entwicklung formte... mehr

Produktinformationen "Das Biosphärengebiet Schwarzwald"

Das Biosphärengebiet Schwarzwald zeichnet sich durch eine einzigartige Siedlungs-, Wirtschafts- und Bergbaugeschichte aus. Diese Entwicklung formte auch die grandiose Gebirgslandschaft: einzigartige Waldbilder, großflächige Weidfelder, ja sogar eine eigene Rinderrasse entstanden hier. Eine Vielzahl an beeindruckenden Natur- und Landschaftsfotografien illustriert die mit großer Kenntnis verfassten Texte zweier intimer Kenner des Südschwarzwalds.
Werner Konold, Bernd-Jürgen Seitz
Prof. Dr. sc. agr. Werner Konold, Jahrgang 1950, von 1997 bis 2016 Inhaber des Lehrstuhls für Landespflege an der Albert-Ludwigs-Universität... mehr

Werner Konold, Bernd-Jürgen Seitz

Prof. Dr. sc. agr. Werner Konold, Jahrgang 1950, von 1997 bis 2016 Inhaber des Lehrstuhls für Landespflege an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg; Forschungsschwerpunkte: Geschichte und Ökologie von Kulturlandschaften, Naturschutz, Gewässerkunde und Wassergeschichte, neue Landnutzungsformen, Klimawandel und Klimawandelanpassung. Konold ist Mitglied in zahlreichen Fach- und Politikberatungsgremien auf Bundes- und Landesebene

Dr. Bernd-Jürgen Seitz, Dipl.-Biologe, Jahrgang 1955, promovierte über Beziehungen von Vogelwelt und Vegetation in der Kulturlandschaft. Er leitet das Referat Naturschutz und Landschaftspflege im Regierungspräsidium Freiburg. Seitz wirkte maßgeblich bei der Entstehung des Biosphärengebiets Schwarzwald mit. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Naturschutzprojekte, Biotop- und Artenschutz, Geobotanik und Landschaftsgeschichte.

Produktdetails

  • ISBN: 9783842520684
  • Erschienen am 19.09.2018
  • Silberburg Verlag
  • 224 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 22,5 x 27,1 cm
  • Hardcover

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Empfehlungen
Biken Münchner Umland
Biken Münchner Umland
14,99 € * 26,99 €
*Neuer gebundener Verlagspreis

Doch noch interessant?

Zuletzt angesehen
*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend