Prantl, Heribert

Außer man tut es

Politische Porträts der Zeitgeschichte
Prantl, Heribert

Außer man tut es

Politische Porträts der Zeitgeschichte
Süddeutsche Zeitung Edition
  • ISBN: 9783864975219
  • Erschienen am 12.10.2019
  • 352 Seiten
  • Format 14,2 x 21,1 cm
  • Hardcover
24,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Außer man tut es"
Wer war der Richter, der im Gerichtssaal die Krawatte des Anwalts zerschnitt und zu den Akten nahm? Welcher Politiker ist ein Schüler von Jesus Christus und von Karl Marx? Wer war der „Prof. Dr. BRD“? Und welche Feministin verbündete sich mit den Männern, weil die ihr dabei helfen sollten, „die Scheiße des Patriarchats“ wegzuräumen? Das neue Buch von Heribert Prantl ist eine Sammlung von eigenwilligen Porträts bekannter und unbekannter Zeitgenossen. Da finden sich ehrlich Unentbehrliche und vollendet Unvollkommene – große Zwerge und kleine Riesen eben. Es ist dies der Fortsetzungsband zu Prantls erfolgreichen Buch „Was ein Einzelner vermag“. Es ist Lesebuch mit Zeitgeschichten.
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen