MIBA 16/65

MIBA 16/65

Download
2,99 €
Verlagsgruppe Bahn
  • ISBN: 226516
  • Erschienen am 01.12.1965
2,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofortdownload im Kundenkonto

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Digital-Produkt handelt. Nach Kauf des Artikels, finden Sie diesen in Ihrem Shop Account unter "Sofortdownloads". Bitte beachten Sie weiterhin, dass beim Print-Produkt mitgelieferte DVDs/CDs nicht beim Digital-Produkt zur Verfügung stehen.
Produktinformationen "MIBA 16/65"
Ein renommiertes Redaktionsteam berichtet jeden Monat in Wort und Bild über das gesamte Spektrum der Modelleisenbahn. Anlagenplanung und Anlagenbau, ebenso akribische wie objektive Testberichte einschließlich der jeweiligen Vorbildinformationen, Gebäude- und Landschaftsbau, Neuheiten und Erfahrungsberichte und vieles mehr ist in der MIBA zu finden.
Inhaltsverzeichnis
  • Es ist einer schöner Brauch ... Weihnachtswünsche
  • Die ersten Ergebnisse der MIBA-Umfrage 1965: 87% für längere Schnellzugwagen - 78% für maßstäbliche Gebäude und Bäume
  • In den richtigen Dimensionen - Der große Bahnhof auf der Anlage des Herrn Speelman H0-Motiv
  • Erst rasten sie ... und dann rosten sie
  • Motto: Mehr Bequemlichkeit für die Lokführer - Einsteig-Plattform am Lokwartegleis
  • Zwar klein - aber fein und sein H0-Anlage
  • Eine kleine Bastelei für die Feiertage: Dachgriffstangen für den neuen Liliput-Personenwagen
  • Neuer Kieswagen von Liliput
  • Diese Junior-Anlage ... H0-Motiv
  • Eine bahnamtliche Gesetzwidrigkeit ... zu MIBA 11/65, S. 520
  • Nachtrag zum Titelbild MIBA 14/65: Der Linksverkehr ist Rechtsverkehr ...
  • Schienenbus auf Steilstrecken (Zahnradschienenbus) Zahnradbahn
  • Tunnelportale - im Wandel der Zeit
  • Die große Klappe Geländeplatte zum Verdecken unterirdischer Gleise)
  • Zum Titelbild: Heilig Abend - 20.03 Uhr
  • Statt Kehrschleife: Verdeckte automatische Ausweiche
  • Auflösung des Silbenrätsels aus MIBA 15/65, S. 682
  • Kombinierter Pack- und Postwagen PwPosti-Pr11/34 Bahnpostwagen
  • Zur heutigen Vollmer-Beilage: Kleine Signale rechts und links vom Schienenstrang
  • Strohmatten - für die H0-Gärtnerei - aus Bast
  • Gleise - in geschwungnem Bogen - über andere hinweggezogen ... (2) Die Stützen der Überführung Altona
  • Einfache Oberleitung für die Egger-Feldbahn-Ellok
  • Der feurige Elias - Egger-Schmalspurneuheit
  • Ein imposantes Überführungsbauwerk
  • Der kleine Kniff: Knetgummi als Pinzettenersatz beim Löten und Kleben
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen