MIBA 08/66

MIBA 08/66

Download
2,99 €
Verlagsgruppe Bahn
  • ISBN: 226608
  • Erschienen am 15.06.1966
2,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofortdownload im Kundenkonto

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Digital-Produkt handelt. Nach Kauf des Artikels, finden Sie diesen in Ihrem Shop Account unter "Sofortdownloads". Bitte beachten Sie weiterhin, dass beim Print-Produkt mitgelieferte DVDs/CDs nicht beim Digital-Produkt zur Verfügung stehen.
Produktinformationen "MIBA 08/66"
Ein renommiertes Redaktionsteam berichtet jeden Monat in Wort und Bild über das gesamte Spektrum der Modelleisenbahn. Anlagenplanung und Anlagenbau, ebenso akribische wie objektive Testberichte einschließlich der jeweiligen Vorbildinformationen, Gebäude- und Landschaftsbau, Neuheiten und Erfahrungsberichte und vieles mehr ist in der MIBA zu finden.
Inhaltsverzeichnis
  • Der, die oder das Zone-talks-rewk-fahr-kar-tuh? Sprachhilfe für amerikanische GIs
  • Rund um den Fußgängerüberweg
  • Bahnhofshallen - zugeknöpft und offenherzig
  • Stimmen deutscher Dampfloks (Langspielplatte)
  • Gleichstrom-Triebfahrzeuge im Wechselstrom-Betrieb (1)
  • Bilder von einer Modellbahnausstellung in Leipzig
  • Kopfsteinpflaster - selbst geprägt
  • Abschaltbare Abstellgleise ohne Schalter
  • Kurze D-Züge gibts genügend! Zugbildung
  • Schmalspur-Haltepunkt-Kleinst-Empfangs-Gebäude
  • Zum heutigen Titelbild: Steinbach a. d. Laa H0-Anlage
  • Verdrahtung unter Spannung: Der Rakuwa - Akustischer Kurzschlußwarner (Nachtrag zu MIBA 6/66, S. 290)
  • Ein nicht alltägliches Spezialfahrzeug - Fahrbares Umspannwerk für Bahnstromversorgung
  • Etwas für Märklinisten: Vollautomatische Weichenstellung vor dem Lokschuppen
  • Die Klappanlage hinter der Holzwand
  • Der kleine und der große Bruder - Schwersttransportwagen-Modelle in H0 und N
  • Sehr gefragt - Streckenplan der H0-Anlage des Herrn Otto Hirsch (MIBA 9 und 13/65)
  • Ein Kniff aus der Praxis: Mit Papier gehts auch! (zu MIBA 3/66) Eindrehen von kleinen Schrauben mit Papier
  • Anti-Kipp-Arretierung für Feldbahn-Loren
  • Feldbahn-Anlage in der Schublade - Die picco bello Piccolo-Feldbahn-Anlage
  • Die Gleissperre - Teil I: Vorbildliches
  • Die Schwebebahn Dresden-Loschwitz als H0-Modell
  • Der kleine Kniff: Vielseitig verwendbares Bürstchen - selbst gemacht!
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen