Wolfgang Diener

Anstrich und Bezeichnung von Trieb- und Reisezugwagen

Das Erscheinungsbild deutscher Wagen von 1880 bis heute
Wolfgang Diener

Anstrich und Bezeichnung von Trieb- und Reisezugwagen

Das Erscheinungsbild deutscher Wagen von 1880 bis heute

Bitte wählen

Auswahl zurücksetzen
Verlagsgruppe Bahn
  • ISBN: 9783969681114
  • Erschienen am 02.01.2015
  • 256 Seiten
  • Format 21,9 x 29,7 cm
  • Hardcover
39,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung

Verfügbar

Produktinformationen "Anstrich und Bezeichnung von Trieb- und Reisezugwagen"

Der Anstrich und die Farbgebung sowie die Bezeichnung, Beschilderung und Beschriftung von Trieb- und Reisezugwagen steht verständlicherweise im Mittelpunkt des Interesses von Eisenbahnfans und Modellbahnern. Der zeitliche Bogen spannt sich von den unterschiedlichen Länderbahnverwaltungen über die Fahrzeuge der Deutschen Reichsbahn bis hin zu DR der DDR, Deutscher Bundesbahn und DB AG. Jeweils eigene Kapitel sind z.B. den Bahnpostwagen, Speise- und Schlafwagen, den Eisenbahnen des Saargebiets und Ferien- oder Reisebürofahrzeugen gewidmet. Der ausführliche Anhang stellt alte und neue Farben-Kennzeichnungen gegenüber, bietet ein RAL-Farbnummern-Index und herausgehobene Farblisten zu den jeweiligen Eisenbahnepochen und deren Farbvorschriften, listet die zum Einsatz gekommenen Schriftarten auf und erläutert Anschriften und Bildzeichen auf heutigen DB-Fahrzeugen.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen