Jürgen E. Blum

Melanchthonstadt Bretten

Jürgen E. Blum

Melanchthonstadt Bretten

  • ISBN: 9783866801806
  • Erschienen am 31.01.2016
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Melanchthonstadt Bretten"
Die Geburtsstadt des Reformators Philipp Melanchthon hat sich im 20. Jahrhundert zu einer bedeutenden Industriestadt entwickelt. Über 200 bisher weitgehend unveröffentlichte Fotos zeigen die Geschichte der Stadt Bretten in der Zeit von 1870 bis 1960. Dabei stehen die Menschen im Vordergrund, ihr Alltag, das Leben in Kriegszeiten und ihre Familien. Die Bilder lassen Erinnerungen an ein vergangenes Bretten aufkommen oder dienen zur Neuentdeckung.

Jürgen E Blum

Der Steuerberater und Rechtsbeistand, dessen Familie seit 1688 in Bretten ansässig ist, gehörte zu den Initiatoren des Vereins für Stadt- und Regionalgeschichte, in dessen Vorstand er sich auch heute noch engagiert. Seinen Mitbürgern ist er durch Ausstellungen und zahlreiche Veröffentlichungen zur Lokalgeschichte bestens bekannt

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen
Feedback
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir sind ständig dabei unsere Website für Sie noch besser und benutzerfreundlicher zu machen. Jede Meinung, ob Lob oder Kritik, ist uns wichtig!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an

Bitte beschreiben Sie Ihr Anliegen (mindestens 5 Zeichen)

*Optionale Angaben