Christian Steiner

Christian Steiner ist ein profunder Kenner der Geschichte des Motorradbaus in Zschopau. Er trat als vierzehnjähriger Lehrling in das Unternehmen ein und war hier fünfzig Jahre lang in verschiedenen Funktionen tätig, unter anderem als Vertreter des MZ im Irak, als Pressesprecher sowie Organisator des MZ Cup. Der Maschinenbauingenieur engagiert sich für das Motorradmuseum auf Schloss Augustusburg und legt mit diesem Band sein drittes Buch vor.

Titel von Christian Steiner