Preis:
29,99 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Lost Places in Mitteldeutschland

Aus der Zeit gefallen: Einzigartige Fotografien dokumentieren den morbiden Charme verlassener Orte in Mitteldeutschland.
 
 

Unser Kommentar zu "Verlassene Orte in Mitteldeutschland"

Fadenheftung
Christian Sünderwald, Jg. 1968, lebt seit 1991 in Chemnitz. Der Architekturfotograf hat sich früh ganz der künstlerischen Schwarz-Weiß-Fotografie verschrieben. Seit 2012 waren seine Arbeiten in 14 größeren Ausstellungen, u.a. in Chemnitz, Leipzig, Annaberg-Buchholz und Mittweida zu sehen. Zahlreiche Presseartikel und Fernsehbeiträge machten auf seine vor allem durch den Kontrast von Licht und Schatten geprägte Fotografie aufmerksam, eine große Fangemeinde folgt ihm bei Facebook.

Lost Places in Mitteldeutschland

Fotograf Christian Sünderwald präsentiert über 140 brillante Aufnahmen, die eindrucksvoll den Verfall längst verlassener Prachtbauten, Kultur- und Ballsäle in Mitteldeutschland zeigen. Die stillen Zeugen der Vergangenheit versprühen einen morbiden Charme, dem sich der Betrachter nicht entziehen kann. Mit viel Liebe zum Detail und einer ganz eigenen Bildsprache dokumentiert Sünderwald verborgene Welten, die einst voller Leben waren.

Christian Sünderwald, Jg. 1968, lebt seit 1991 in Chemnitz. Der Architekturfotograf hat sich früh ganz der künstlerischen Schwarz-Weiß-Fotografie verschrieben. Seit 2012 waren seine Arbeiten in 14 größeren Ausstellungen, u.a. in Chemnitz, Leipzig, Annaberg-Buchholz und Mittweida zu sehen. Zahlreiche Presseartikel und Fernsehbeiträge machten auf seine vor allem durch den Kontrast von Licht und Schatten geprägte Fotografie aufmerksam, eine große Fangemeinde folgt ihm bei Facebook.

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend