Thomas Karsten

Thomas Karsten, Jahrgang 1958, arbeitet seit 1983 für Zeitschriften und Magazine wie Stern, Art, Eltern, Nerve (New York), Capital. Sein erster Bildband im Verlag C.J. Bucher, »Thomas - mach ein Bild von uns!«, erhielt 1988 den Kodak-Fotobuchpreis. Seitdem publizierte er eine Reihe von Fotobänden zu verschiedenen Sujets der Aktfotografie. International bekannt machte ihn sein Buch ‚Heute Nackt’ , für das er Jungen und Mädchen im Alter zwischen 16 und 20 Jahren fotografierte. Seine Bilder sind in internationalen Ausstellungen vertreten. Thomas Karsten gilt als meist publizierter, lebender Aktfotograf Deutschlands und lebt bei München.