• Vom 05.12. bis 06.12.2020 erhalten Sie Ihre Bestellungen deutschlandweit versandkostenfrei! Alle lieferbaren Titel werden schnellstmöglich versendet.
Norbert Peschke

Zwickau und Planitz im Bombenhagel

Norbert Peschke

Zwickau und Planitz im Bombenhagel

  • ISBN: 9783897027343
  • Erschienen am 18.07.2017
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
20,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Zwickau und Planitz im Bombenhagel"
Ein Jahr nach dem Band „Bomben auf Zwickau und Planitz“, der in der Öffentlichkeit auf breites Interesse stieß, legt Norbert Peschke nun die sehnlichst erwartete Fortsetzung vor. Im Mittelpunkt dieses Bildbandes stehen die Luftangriffe des Jahres 1945. Zu den rund 160 bisher weitgehend unveröffentlichten Bildern zählen amerikanische Luftaufnahmen, auf denen das Ausmaß der Zerstörung gut zu erkennen ist.

Norbert Peschke

Der 1948 in Zwickau geborene Autor Norbert Peschke ist Dipl.-Ingenieur für Kommunalen Tiefbau. Bevor er von 1991 bis 1994 als Marketing-Leiter für das „Zwickauer Tageblatt“ tätig war, arbeitete er u.a. als Bereichsbauleiter und Projektsteuerer. In seiner Freizeit beschäftigt sich der Heimatforscher ausgiebig mit der Geschichte seiner Heimatstadt Zwickau und deren Umgebung. Er engagiert sich zudem in zahlreichen Vereinen wie dem Steinkohlenbergbauverein Zwickau e.V. und dem Museumsförderverein Zwickau und ist Vorsitzender des Heimatvereins Cainsdorf. Er ist Träger des Sächsischen Landespreises für Heimatforschung (2. Preis) und der Zwickauer Stephan-Roth-Bürgermedaille

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen