Zirkuswelten

Das magische Leben der letzten Zirkusfamilien Europas

Zirkuswelten

Das magische Leben der letzten Zirkusfamilien Europas
Frederking & Thaler
  • ISBN: 9783954163113
  • Erschienen am 14.10.2020
  • 192 Seiten
  • ca. 120 Abbildungen
  • Format 26,8 x 28,9 cm
  • Hardcover
39,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Zirkuswelten"
Geo-Reporter Christopher Piltz und Fotografin Stephanie Gengotti nehmen Sie mit auf eine fantastische Reise in die Welt der letzten europäischen Wanderzirkusse: Der Bildband zeigt in poetischen Bildern Zirkusfamilien aus ganz Europa und ihr Leben mit all seinen Freiheiten, seiner versponnenen Traumwelt, aber auch seinen Entbehrungen. Einfühlsame Porträts und emotionale Aufnahmen schauen hinter die Kulissen der Zirkusse und verzaubern mit einer Reise in eine andere Welt. Poetisch, melancholisch, verrückt - und einfach liebenswert!
Als sensible Hommage, als liebevolle Reverenz an den heuer so sträflich vernachlässigten Jubilar, den Schöpfer wundersamer, staunenmachender circensischer, in Trance versetzender Traumsequenzen muss man Stephanie Gengottis Zirkuswelten über die letzten Zirkusfamilien Europas sehen. Imaginär kommt es zur Auferstehung des großen Zampanos, der magischen Augen der unsterblichen Gelsomina aus Bilderwelten des göttlichen Fellini. - Der Standard

“Feuerwerk der Fantasie: Ein Bildband führt in die Welt der Wanderzirkusse” - Darmstädter Echo

„Wer den Mikrokosmos Zirkus erleben möchte, authentisch, intim und empathisch, liegt mit dieser fotografischen Liebeserklärung genau richtig.” - Allgemeine Zeitung

Wer den Mikrokosmos Zirkus erleben möchtem authentisch, intim und empathisch, liegt mit dieser fotografischen Liebeserklärung genau richtig.” - Wetzlarer Neue Zeitung

“’Zirkuswelten’ von der Fotografin Stephanie Gengotti macht Lust auf den Zirkus.” - Stern View

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen