Service-Hotline: 0180 - 532 16 17
14 Tage Rückgaberecht ¹
Kostenloser Versand ab € 15 Bestellwert ¹
von Hermann D. Oemler

Wernigerode - 1949 bis 1989

Wernigerode
19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Am Fuße des sagenumwobenen Brockens liegt malerisch eingebettet in die Harzlandschaft Wernigerode, zu dessen Hauptwirtschaftsfaktor ab dem 19.... mehr
Produktinformationen "Wernigerode"
Am Fuße des sagenumwobenen Brockens liegt malerisch eingebettet in die Harzlandschaft Wernigerode, zu dessen Hauptwirtschaftsfaktor ab dem 19. Jahrhundert der Tourismus avancierte. Auch nach 1949 begannen die meisten Touristen hier ihre Harzwanderungen. Die vielfältige Industrielandschaft, die u. a. Schokoladen- und Arzneimittelproduktion und große metallverarbeitende Betriebe umfasste, ließ die Stadt zu DDR-Zeiten zum zweitgrößten Industriestandort im Bezirk Magdeburg aufsteigen.
Nach seinem erfolgreichen Band „Wernigerode“ in der Reihe Archivbilder legt der passionierte Fotograf Hermann D. Oemler nun die Fortsetzung vor. Er zeichnet mit ca. 160 eindrucksvollen Bildern das Stadtporträt von 1945 bis 1989. Der Leser erlebt die Entstehung der Neubaugebiete in den Anfangsjahren nach dem Krieg, die Technisierung von Land- und Forstwirtschaft, die Arbeit an einem Füllautomaten für Tintenpatronen, erhascht einen Blick in den Nähsaal des Kleiderwerkes und unternimmt Ausflüge zu Freibädern oder in den Wildpark. Die Fotos zu diesem bunten Mosaik stammen überwiegend aus der Sammlung des Autors. Einige Aufnahmen stellten dankenswerterweise die Stiftung Dome und Schlösser in Sachsen-Anhalt und das Harzmuseum Wernigerode zur Verfügung.
Dieser Bildband lädt den Leser zu einem Streifzug durch die jüngere Geschichte Wernigerodes ein und regt zum Neu- und Wiederentdecken an.
Hermann D. Oemler
Der gebürtige Wernigeröder Herrmann D. Oemler ist gelernter Fotograf. Er arbeitete nach der Lehre u. a. als Reiseleiter, Fotolaborant und... mehr
Hermann D. Oemler

Der gebürtige Wernigeröder Herrmann D. Oemler ist gelernter Fotograf. Er arbeitete nach der Lehre u. a. als Reiseleiter, Fotolaborant und Sachbearbeiter im Bereich Fotothek im Feudalmuseum Schloss Wernigerode. Er engagiert sich im Wernigeröder Geschichts- und Heimatverein e. V

Produktdetails

  • ISBN: 9783866805521
  • Erschienen am 08.12.2016
  • Sutton Verlag
  • 104 Seiten
  • ca. 160 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur

Doch noch interessant?

Zuletzt angesehen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend