Waldpfade Allgäu

Auf 35 abwechslungsreichen Wanderungen die Natur mit allen Sinnen erleben

Waldpfade Allgäu

Auf 35 abwechslungsreichen Wanderungen die Natur mit allen Sinnen erleben
Bruckmann
  • ISBN: 9783734323324
  • Erscheint am 22.03.2023
  • 160 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Klappenbroschur mit Fadenheftung
22,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 22. März 2023

Produktinformationen "Waldpfade Allgäu"
Durchatmen und runterkommen beim Waldwandern im Allgäu
Dieser Wanderführer lädt Sie ein, die ruhigen Waldpfade des Allgäus zu entdecken. Auf 35 einzigartigen Touren können Sie sich von der Schönheit der Allgäuer Landschaft verzaubern lassen und die frische Waldluft genießen. Wer bei Allgäu nämlich nur an Almwiesen und Kühe denkt, liegt falsch! Die wunderschönen Wälder laden zu herrlichen Wanderungen auf besonderen Pfaden ein. Einfach glücklich wandern geht mit diesem Allgäu Tourenführer so einfach: Frische Waldluft, bemooste Stämme und herrliche Vogelstimmen – schalten Sie ab und lassen Sie sich verzaubern von den einzigartigen Allgäuer Wäldern.

  • Wandergeheimtipps Allgäu: So haben Sie Ihren Wald noch nie erlebt!
  • Mit GPS-Daten zum Download
  • Den Zauber des Waldes im Allgäu erleben

Nützel Rudolf

Der Diplom-Forstwirt Dr. Rudolf Nützel ist seit 1995 hauptamtlicher Geschäftsführer der Kreisgruppe München des Bund Naturschutz (BUND). Daneben ist er als forstlicher Gutachter tätig und erhält regelmäßig Lehraufträge von der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und der Hochschule München. In seinen Seminaren lehrt er jungen Menschen die Zusammenhänge des Ökosystems Wald und vermittelt die Erkenntnis, dass nachhaltige Entwicklung nur auf der Grundlage einer intakten Natur funktionieren kann. Bei seinen Exkursionen in die Wälder und Moore Oberbayerns zeigt er, dass die Notwendigkeit, den nachwachsenden Rohstoff Holz zu nutzen, genauso wichtig ist wie die Natur Natur sein zu lassen. In seiner Freizeit ist er am liebsten in den Alpen unterwegs, um Fauna und Flora in der Wildnis zu entdecken.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen