• Ab sofort erhalten Sie Ihre Bestellungen deutschlandweit versandkostenfrei! Alle lieferbaren Titel werden schnellstmöglich versendet. Unter Umständen kann es jedoch zu Lieferverzögerungen kommen.
Service-Hotline: 0180 - 532 16 17
14 Tage Rückgaberecht ¹
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands¹
von Dorothea Keuler

Verlorene Töchter - Historische Skandale aus Baden und Württemberg

Verlorene Töchter
19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Schon immer gab es Frauen, deren Lebensweg ganz anders verlief, als er von Geburt und Herkunft vorgezeichnet war. Frauen, die aus der Rolle fielen,... mehr

Produktinformationen "Verlorene Töchter"

Schon immer gab es Frauen, deren Lebensweg ganz anders verlief, als er von Geburt und Herkunft vorgezeichnet war. Frauen, die aus der Rolle fielen, Regeln brachen, Anstoß erregten. Herzogin Sabina löste sich aus ihrer Ehe mit einem gewalttätigen Mann, mit Markt- und Taschendiebstählen ernährte die Oberschwäbin Elisabeth Gaßner ihre Familie, die Stuttgarter Operndiva Anna Sutter wurde von einem eifersüchtigen Liebhaber getötet. Ob Herzogin, Halsabschneiderin oder Hure: Sie alle brachen entweder mit den Konventionen, waren in Skandale verstrickt oder taten alles, um einen Skandal zu vermeiden. Ein Eklat mündete für die Frauen oft in der persönlichen Katastrophe. Fesselnd erzählt die Autorin Dorothea Keuler in ihrem Buch „Verlorene Töchter” von 14 bewegenden Frauenschicksalen aus fünf Jahrhunderten - aus allen Teilen Badens und Württembergs und allen gesellschaftlichen Schichten. Das überaus spannende Buch ist illustriert mit selten gezeigtem zeitgenössischem Bildmaterial.
Dorothea Keuler Dorothea Keuler, geboren 1951 in Kirchheim/Teck, studierte Erziehungs- und Empirische Kulturwissenschaft, danach deutsche und englische Literatur.... mehr

Dorothea Keuler

Dorothea Keuler, geboren 1951 in Kirchheim/Teck, studierte Erziehungs- und Empirische Kulturwissenschaft, danach deutsche und englische Literatur. Nach einem Redaktionsvolontariat arbeitete sie als Verlagslektorin, Volkshochschuldozentin und Journalistin. Sie lebt als freie Autorin in Tübingen, schreibt Radiofeatures, Hörspiele, Rezensionen, Anthologiebeiträge und Bücher. Ihr Hörspiel »Hurra, wir bauen ein Zuchthaus« wurde 2002 beim Mundarthörspielwettbewerb des SWR mit dem dritten Preis ausgezeichnet

Produktdetails

  • ISBN: 9783874078405
  • Erschienen am 15.10.2009
  • Silberburg Verlag
  • 232 Seiten
  • ca. 78 Abbildungen
  • Format 14,5 x 21,5 cm
  • Hardcover

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Empfehlungen
Auf der Gass
Auf der Gass
14,90 €
Gottlieb Daimler
Gottlieb Daimler
9,99 € * 19,90 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Das Kanuhaus
Das Kanuhaus
19,90 €
Mit Johann Peter Hebel von Ort zu Ort
Mit Johann Peter Hebel von Ort zu Ort
6,99 € ** 22,90 €
**Preisbindung aufgehoben
Atlas der sagenhaften Orte
Atlas der sagenhaften Orte
9,99 € * 30,00 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Winterjahre
Winterjahre
9,90 € * 19,90 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Blaues Gold
Blaues Gold
13,99 €
Atlas der unheimlichen Orte
Atlas der unheimlichen Orte
9,99 € * 29,99 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
NEU
Wracks
Wracks
29,99 €
Zeitreise
Zeitreise
39,99 €
Rudolstadt
Rudolstadt
19,99 €
Kartenwelten
Kartenwelten
49,99 €

Doch noch interessant?

Zuletzt angesehen
*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands, ins Ausland abweichend