Nina Schütz

Verlassene Orte in Franken

Die Faszination des Verfalls in brillanten Fotografien
Nina Schütz

Verlassene Orte in Franken

Die Faszination des Verfalls in brillanten Fotografien
  • ISBN: 9783954008872
  • Erschienen am 16.05.2018
  • 168 Seiten
  • ca. 120 Abbildungen
  • Format 22,7 x 27,4 cm
  • Hardcover
29,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Verlassene Orte in Franken"
Fotografin Nina Schütz präsentiert rund 120 brillante Aufnahmen, die eindrucksvoll den Verfall längst verlassener Gebäude, Werkshallen und Fabriken zeigen. Die stillen Zeugen der Vergangenheit versprühen einen morbiden Charme, dem sich der Betrachter nicht entziehen kann. Mit viel Liebe zum Detail und einer ganz eigenen Bildsprache dokumentiert Schütz verborgene Welten, die einst Lebensmittelpunkt Tausender Menschen waren.

Nina Schütz

Nina Schütz, geboren 1994, widmet sich sowohl beruflich als auch in der Freizeit der Fotografie. Im privaten Bereich nimmt das Thema der verlassenen und vergessenen Orte den größten Stellenwert ein. Ihre Arbeiten wurden in der Vergangenheit durch verschiedene Ausstellungen und Preise honoriert, wie den zweiten Platz beim Wettbewerb „Goldene Straße“ des Lions Club Weiden

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Bestseller
NEU
Schwerin Schwerin
19,99 €
Bestseller
NEU
Bestseller
Neukölln Neukölln
19,99 €
Bestseller
Crailsheim Crailsheim
19,99 €
Angebot
Mit Johann Peter Hebel von Ort zu Ort Mit Johann Peter Hebel von Ort zu Ort
6,99 € ** 22,90 €
**Preisbindung aufgehoben
Angebot
Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott
9,99 € * 19,90 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Zuletzt angesehen
Feedback
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir sind ständig dabei unsere Website für Sie noch besser und benutzerfreundlicher zu machen. Jede Meinung, ob Lob oder Kritik, ist uns wichtig!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an

Bitte beschreiben Sie Ihr Anliegen (mindestens 5 Zeichen)

*Optionale Angaben