Susann Kreihe, Anna Plumbaum

Vegetarische Heimatküche

Heimisches Seelenfutter ohne Fleisch. 60 traditionelle und neue Rezepte von »schon immer vegetarisch« bis »jetzt endlich vegetarisch«
Susann Kreihe, Anna Plumbaum

Vegetarische Heimatküche

Heimisches Seelenfutter ohne Fleisch. 60 traditionelle und neue Rezepte von »schon immer vegetarisch« bis »jetzt endlich vegetarisch«
Christian
  • ISBN: 9783959615990
  • Erscheint am 27.09.2021
  • 192 Seiten
  • ca. 80 Abbildungen
  • Format 19,3 x 26,1 cm
  • Hardcover
24,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung

Dieser Artikel erscheint am 27. September 2021

Produktinformationen "Vegetarische Heimatküche"
Kochbuch mit 60 vegetarischen Rezepte von Klassiker aus dem deutschsprachigen Raum. Von Käsespätzle über Schnüsch, von sächsischer Kartoffelkuchen bis Friesentorte, von vegetarischer Rheinischer Sauerbraten bis Pilzfrikadellen mit Kartoffelbrei: in diesem Veggie-Kochbuch bleiben keine Wünsche offen; und all das ohne Fleisch. Ein feines Gemüsekochbuch für Heimatverliebte. Bei den Rezepten handelt es sich um bekannte Rezepturen, die -- soweit noch nicht ohnehin vegetarisch -- vegetarisiert wurden. Dieses Kochbuch ist eine Hommage an unsere Heimat und an frühere Zeit. Dabei ist das Buch modern aufgemacht und herrlich bebildert.

Susann Kreihe

Susann Kreihe entwickelt seit vielen Jahren kreative Rezepte, die regelmäßig in Kochbüchern und Zeitschriften erscheinen. Nach »Die ganze Pflanze« und »Mehr Gemüse, weniger Fleisch« widmet sie sich mit »Vegetarische Heimatküche« einem weiteren Aspekt der nachhaltigen Küche

Anna Plumbaum ist freie Rezeptentwicklerin und Autorin mit dem Fokus auf vegetarische und vegane Küche.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen