Josef H. Reichholf, Heinz Schmidbauer

Unsere einzigartige Insektenwelt

Von Verwandlungskünstlern und beschwingten Fliegern
Josef H. Reichholf, Heinz Schmidbauer

Unsere einzigartige Insektenwelt

Von Verwandlungskünstlern und beschwingten Fliegern
Frederking & Thaler
  • ISBN: 9783954163236
  • Erscheint am 14.10.2021
  • 192 Seiten
  • ca. 180 Abbildungen
  • Format 22,5 x 27,1 cm
  • Hardcover
32,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 14. Oktober 2021

Produktinformationen "Unsere einzigartige Insektenwelt"
Wozu brauchen wir 45.000 Insektenarten? Reichen nicht Honigbienen und ein paar Schmetterlinge? Nein! Kein Insekt ist nutzloses Ungeziefer, jedes von ihnen hat eine »Funktion«: für die Pflanzen, die sie bestäuben, für die Vögel, die sie nähren und nicht zuletzt für die Menschen, die sich an ihnen erfreuen. Tauchen Sie ein in die Schönheit unserer Insektenwelt: zu Bienen und Schmetterlingen – und was sonst durch dieses Buch kreucht und fleucht. Ein Bildband über die Vielfalt und Schönheit einer unverzichtbaren Spezies: unserer einzigartigen Insektenwelt.

Prof. Dr. Josef H. Reichholf

Prof. Dr. Josef Reichholf gilt als einer der renommiertesten deutschen Naturwissenschaftler. Seine zahlreichen Sachbücher, darunter ein Bestseller über Schmetterlinge, sind zum Teil in 16 Sprachen erschienen und durch ihre glänzende Wissenschaftsprosa einem breiten Publikum zugänglich

Heinz Schmidbauer, Tierfilmer und Naturfotograf, verfasste zahlreiche Fernsehbeiträge vor allem über die Artenvielfalt von Insekten und war als Filmemacher von Heinz Sielmann für den NDR tätig. Bei Frederking & Thaler ist sein Bildband »Ein Garten voller Vögel« erschienen

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen