Preis:
19,99 €
erscheint im November 2018
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Die Tram in Neunkirchen

40 Jahre nach ihrer letzten Fahrt wecken rund 160 zumeist unveröffentlichte Aufnahmen nostalgische Erinnerungen an die legendäre Tram in Neunkirchen.
 
 

Unser Kommentar zu "Die Straßenbahn in Neunkirchen"

Fadenheftung
Der Journalist Stephan Lücke beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Nahverkehr, zu dem er in der Vergangenheit zahlreiche Beiträge in Zeitschriften verfasst hat. Im Sutton Verlag veröffentlichte er Bände über den Nahverkehr in Kassel und im Altkreis Moers.
Der Diplom-Ingenieur Roland Markus Priester stammt aus Neunkirchen und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Geschichte der Straßenbahn
seiner Heimatstadt.

Die Tram in Neunkirchen

Roland Markus Priester und Stephan Lücke präsentieren rund 160 zumeist unveröffentlichte Aufnahmen, die 40 Jahre nach ihrer letzten Fahrt nostalgische Erinnerungen an die legendäre Straßenbahn in Neunkirchen wecken. Dieser Ausflug auf Deutschlands steilster Strecke dokumentiert die rund 70-jährige Betriebszeit, die eingesetzten Fahrzeuge und Strecken der Tram in einzigartigen Bildern. Ein Leckerbissen für alle Straßenbahnfreunde.

Der Journalist Stephan Lücke beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Nahverkehr, zu dem er in der Vergangenheit zahlreiche Beiträge in Zeitschriften verfasst hat. Im Sutton Verlag veröffentlichte er Bände über den Nahverkehr in Kassel und im Altkreis Moers.
Der Diplom-Ingenieur Roland Markus Priester stammt aus Neunkirchen und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Geschichte der Straßenbahn
seiner Heimatstadt.

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend