Neu
Preis:
40,00 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Automobile Zeitreise

US-Oldtimer, die ihr langes Leben einer Revolution verdanken: Kubas Automobilkultur ist einzigartig. Ein Werkstatt- und Reisebericht in Bildern.
 
„Zum Preis von 40 Euro kann der Leser eine Reise in die ungewöhnliche Automobil-Welt von Kuba erleben. Die Szene auf der Karibik-Insel ist durch die langjährige politische Lage weltweit einmalig und sorgt unweigerlich für gute Laune.“,19.11.2017 www.autob
Bevor er sein erstes Buch schrieb, war Tom Cotter an nahezu allem beteiligt, was mit Autos und Motorsport zu tun hat: Er arbeitete zunächst als Mechaniker und Autoverkäufer, dann wurde er Leiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit am Charlotte Motor Speedway und gründete schließlich seine eigene Rennsport -und Automobil-PR-und Marketing-Agentur, die Cotter-Group, die einige der größten Kunden bei der NASCAR, bei IndyCar / CART, Dragsterrennen und Straßenrennen vertrat. Cotter hat zahlreiche Bücher rund um das Thema Auto geschrieben.

Bill Warner ist Gründer des Amelia Island Concours d’Elegance. Er fungiert zudem als Präsident des Industriefilter-Unternehmens H.C. Warner Inc. Außerdem besitzt und leitet er das Rennteam Bill Warner Racing. Schon als Teenager arbeitete er als Laufbursche für ein Rennteam und begann schließlich mit eigenen Autos, Rennen zu fahren. Warners Artikel und Fotos erscheinen sowohl in „Road & Tracks“ als auch in diversen europäischen und asiatischen Rennsport-Publikationen.

Automobile Zeitreise

Havannas Markenzeichen? US-Straßenkreuzer vor kolonialer Kulisse. Doch wie kam es dazu? Die Kubaner sind seit jeher verrückt nach Autos. In den 1950er-Jahren war die Insel wichtigster Exportmarkt der US-Autoindustrie, bis die Revolution die Wirtschaftsbeziehungen abrupt trennte. Doch die Chevys, Cadillacs und Buicks wurden mit viel Liebe und Improvisationsgeschick am Leben erhalten – bis heute. Kubas Automobilkultur in farbgewaltigen Bildern!

Bevor er sein erstes Buch schrieb, war Tom Cotter an nahezu allem beteiligt, was mit Autos und Motorsport zu tun hat: Er arbeitete zunächst als Mechaniker und Autoverkäufer, dann wurde er Leiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit am Charlotte Motor Speedway und gründete schließlich seine eigene Rennsport -und Automobil-PR-und Marketing-Agentur, die Cotter-Group, die einige der größten Kunden bei der NASCAR, bei IndyCar / CART, Dragsterrennen und Straßenrennen vertrat. Cotter hat zahlreiche Bücher rund um das Thema Auto geschrieben.

Bill Warner ist Gründer des Amelia Island Concours d’Elegance. Er fungiert zudem als Präsident des Industriefilter-Unternehmens H.C. Warner Inc. Außerdem besitzt und leitet er das Rennteam Bill Warner Racing. Schon als Teenager arbeitete er als Laufbursche für ein Rennteam und begann schließlich mit eigenen Autos, Rennen zu fahren. Warners Artikel und Fotos erscheinen sowohl in „Road & Tracks“ als auch in diversen europäischen und asiatischen Rennsport-Publikationen.
„Zum Preis von 40 Euro kann der Leser eine Reise in die ungewöhnliche Automobil-Welt von Kuba erleben. Die Szene auf der Karibik-Insel ist durch die langjährige politische Lage weltweit einmalig und sorgt unweigerlich für gute Laune.“,19.11.2017
www.autobuch.guru

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend