Jago Corazza, Greta Ropa

Tagwerk

Die Kunst des Lebens und Überlebens
Jago Corazza, Greta Ropa

Tagwerk

Die Kunst des Lebens und Überlebens
  • ISBN: 9783866906730
  • Erschienen am 16.05.2018
  • 272 Seiten
  • ca. 250 Abbildungen
  • Format 25,7 x 27,2 cm
  • Hardcover
44,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Tagwerk"
Unsere Arbeitswelt wird immer abstrakter. Nicht so in vielen afrikanischen und asiatischen Ländern. Dort arbeiten die Menschen noch viel mit den Händen – und mit dem Herzen. In den Entwicklungsländern ist Arbeit viel elementarer, sie sichert das Leben und Überleben und wird daher mit viel Stolz erledigt. Dieser Bildband zeigt die alten Berufe dieser Welt: vom Reisbauer zum Ziegenhirt, vom Fischer zum Färber, vom Teppichweber zum Gewandschneider.

Jago Corazza, Greta Ropa

Jago Corazza ist Journalist und Regisseur, aber vor allem Fotograf und Reisender. In mehr als 120 Ländern Asiens, Ozeaniens, Afrikas und Amerikas drehte er Dokumentarfilme, wirkte bei zahlreichen Fernsehsendungen mit und produzierte anthropologische Reportagen wie »Gli ultimi uomini« (Die letzten Menschen), welche die letzten prähistorischen Stämme der Erde porträtiert. Jago Corazza ist UNICEF-Botschafter. Greta Ropa wirkte aufgrund ihrer Leidenschaft für das Reisen, Schreiben und für die Fotografie bei vielen Dokumentarfilmen in den unterschiedlichsten Ländern und Kulturen der Welt mit. 2002 nahm sie als Fotografin an einer fünfmonatigen Expedition von Bologna nach Miami teil, welche von Jago Corazza geführt wurde. Wie Corazza ist sie UNICEF Botschafterin

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen