Hartmut Prasch, Jörg W. Herzog

Spittal an der Drau

Hartmut Prasch, Jörg W. Herzog

Spittal an der Drau

  • ISBN: 9783897021983
  • Erschienen am 10.12.2015
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Auch als E-Book erhätlich bei
Produktinformationen "Spittal an der Drau"
Spittal an der Drau ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Oberkärntens. Im Schnittpunkt alpiner Täler gelegen, entwickelte sich die Ansiedlung seit dem 12. Jahrhundert unter dem herrschaftlichen Einfluß von Adelsgeschlechtern aus ganz Europa. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts hatten Handwerk und Landwirtschaft wie die Anfänge der Industrie fast einen Stellenwert.
Der Entwicklung vom Markt zur Stadt von 1900 bis etwa 1960 spüren die Autoren anhand von Momentaufnahmen aus dem Alltag der Bewohner nach. Die Entwicklung des Lebensraumes Stadt, das Schicksal ihrer Bewohner sowie die notwendige Anpassung an neue technische Entwicklungen und Bedingungen bedingten einen raschen gesellschaftlichen Wandel, dem neben der kulturellen Entwicklung das besondere Augenmerk gilt.
Hartmut Prasch und Jörg Wolfgang Herzog haben aus privater Hand und öffentlichen Archiven eine Fülle von Bildern und Informationen zusammengetragen, die es ermöglichen, Bekanntes wiederzufinden, aber auch längst Vergessenes neu zu entdecken.

Dr. Hartmut Prasch

Dr. Hartmut Prasch, Jahrgang 1961, ist Direktor des Spittaler Museums für Volkskultur. Der Volkskundler, Kulturmanager und Politiker war viele Jahre Stadtrat in Spittal an der Dau. Er ist in der Vergangenheit mit historischen Bildbänden über seine Heimatstadt und die umliegende Region hervorgetreten

Zuletzt angesehen