Spezial 89

Fahren nach Fantasie + Vorbild

Spezial 89

Fahren nach Fantasie + Vorbild
Download
8,99 €
Verlagsgruppe Bahn
  • ISBN: 9783968077871
  • Erschienen am 11.02.2011
  • Format x cm
8,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofortdownload im Kundenkonto

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Digital-Produkt handelt. Nach Kauf des Artikels, finden Sie diesen in Ihrem Shop Account unter "Sofortdownloads". Bitte beachten Sie weiterhin, dass beim Print-Produkt mitgelieferte DVDs/CDs nicht beim Digital-Produkt zur Verfügung stehen.
Produktinformationen "Spezial 89"

Ein Planungsheft mitten im Sommer? Ja, ist denn jetzt Saison? Aber sicher, dachten sich die MIBA-Macher, denn was gibt es Schöneres als im Urlaub ganz entspannt Pläne für die nächsten Monate zu machen!

Weniger ist mehr, rät zum Beispiel Sebastian Koch und stellt den kleinen Bahnhof einer typischen Nebenbahn vor. Ins liebliche Pegnitztal geleiten uns Ingrid und Manfred Peter: Die besondere Konstellation zweier Strecken verführte sie und uns zu einer Anlage mit besonders abwechslungsreichem Betrieb rund um Hersbruck rechts. Ein Stück weiter flussaufwärts wurde Joachim Wegener fündig: Der kleine Bahnhof Velden liegt zwischen zwei Tunnel in einem engen Tal – ideale Voraussetzungen für vorbildgerechten Betrieb mit D- und Eilzügen bei geringem Platzbedarf.

Aus der Praxis kommt der Vorschlag von Planungsprofi Rüdiger Eschmann für eine betriebsintensive Märklin-Anlage in U-Form, auf der ein mehrgleisiger Bahnhof nebst großem Bw, Rangierbereich und zweigleisiger Paradestrecke mit einer Faller-Car-System-Trasse kombiniert wird, die sich über alle Ebenen der Anlagen erstreckt.

Akribisch genau orientierte sich auch Ivo Cordes am Vorbild und führt uns mit seinen herrlichen Zeichnungen vor Augen, wie der Bahnbetrieb aus dem Sormitz-Tal in eine mehrstöckige Modellbahn umgesetzt werden kann. Bei einem Planungs-Spezial darf natürlich Reinhold Barkhoff nicht fehlen: Er zeigt uns einen fantasievoll gestalteten Keilbahnhof mit Staatsbahn- und Privatbahnstrecken, der jede Menge Übergaben ermöglicht. Wer nur ein Regal zur Verfügung hat, wird ebenfalls bei Barkhoff fündig: Trotz geringer Bautiefe ist hier jede Menge los. Über den großen Teich blickt Dr. Berthold Langer: Es entwarf eine Anlage nach allerlei US-Motiven in Baugröße N, zeigt aber auch, wie die Anlage mit deutschen Modellen aussehen könnte.

Und wenn Sie jetzt gleich losplanen möchten, schauen Sie doch zunächst noch in unsere Marktübersicht aktueller Planungsprogramme. Nehmen Sie dann die Pool-Position ein und folgen Sie unseren Planungsspezialisten in die bunte Welt der Schienenwege.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen