Otto H. Becker

Sigmaringen

Otto H. Becker

Sigmaringen

Sutton
  • ISBN: 9783897025042
  • Erschienen am 23.11.2016
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Book on Demand handelt. Die Lieferzeit kann bis zu drei Wochen betragen, da das Buch zunächst gedruckt werden muss. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Produktinformationen "Sigmaringen"
Der historische Bildband dokumentiert die Geschichte der am oberen Donautal gelegenen Stadt Sigmaringen in den Jahren zwischen 1816 und 1982. 200 eindrucksvolle Fotografien zeigen das Leben am fürstlichen Hof der Hohenzollern, erinnern an das Alltagsleben der Menschen mit ihren Bräuchen, ihrer Arbeitswelt und den Eisenbahnbau, der die Anfänge des Verkehrswesens bildete. Eine kurzweilige Reise in die Vergangenheit Sigmaringens.

Dr. Otto H. Becker

Der Staatsarchivar im Ruhestand Otto Becker ist Vorsitzender des Hohenzollerischen Geschichtsvereins und ein profunder Kenner der Geschichte Sigmaringens. Becker ist Schriftleiter der „Zeitschrift für Hohenzollerische Geschichte“ und Autor zahlreicher Publikationen zur Geschichte Hohenzollerns

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen