Preis:
35,00 €
erscheint im August 2017
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 

Auch als eBook erhältlich:

iBookstore Amazon
 
 

Alle Typen der Airbus-Ära – und die neuesten Zukunfts-Entwürfe

Vom Großraumjet A300 bis zum Superjumbo A380 – detailliert, kompetent und bildreich porträtiert das Typenbuch alle Flugzeugtypen aus dem Hause Airbus.
 
 

Unser Kommentar zu "Das große Airbus Typenbuch"

Fadenheftung
Dass sein Beruf einmal „etwas mit Flugzeugen“ zu tun haben würde, stand für den 1969 geborenen Sauerländer schon seit seiner Kindheit fest. Folgerichtig absolvierte Achim Figgen zunächst ein Studium der Luft- und Raumfahrttechnik an der Universität Stuttgart, ehe er sich 1995 vom Ingenieursleben ab- und dem Schreiben zuwandte, um für das Zivilluftfahrtmagazin Aero International zu arbeiten. Dort ist er auch heute noch tätig und befasst sich vorrangig mit den Themenbereichen Business Aviation sowie Industrie und Technik. Als Co-Autor hat er darüber hinaus bereits mehrere Bücher zum Thema Luftfahrt verfasst.

Der 1954 geborene Otterstedter gehört zu den erfahrensten Fotografen in der Welt zwischen Himmel und Erde. Über 100 Länder auf allen Kontinenten besuchte Dietmar Plath, um interessante Flugzeuge in den kühnsten und exotischsten Farben und Bemalungen oder vor faszinierenden Landschaften festzuhalten und der Öffentlichkeit zu vermitteln. Neben vielen Kalendern demonstrieren zahlreiche Luftfahrtbücher und Bildbände sowie eindrucksvolle Fotoreportagen in renommierten Magazinen wie GEO, Stern, Time, Aero International, Flight International und Aviation Week sein vielseitiges Repertoire.

Alle Typen der Airbus-Ära – und die neuesten Zukunfts-Entwürfe

Airbus: Vor 40 Jahren gegründet und mittlerweile einer der Weltmarktführer im zivilen Flugzeugbau. Dieses Typenbuch stellt in ausführlichen Porträts alle Flugzeugtypen des erfolgreichen und innovativen Unternehmens vor: Den Großraumjet A300, die A320-Familie und den Superjumbo A380, den Militärtransporter A400M und Neuentwicklungen wie den A350. Umfangreich und aufwendig bebildert und mit detaillierten Infos zu Technik, Entwicklung und Einsatz.

Dass sein Beruf einmal „etwas mit Flugzeugen“ zu tun haben würde, stand für den 1969 geborenen Sauerländer schon seit seiner Kindheit fest. Folgerichtig absolvierte Achim Figgen zunächst ein Studium der Luft- und Raumfahrttechnik an der Universität Stuttgart, ehe er sich 1995 vom Ingenieursleben ab- und dem Schreiben zuwandte, um für das Zivilluftfahrtmagazin Aero International zu arbeiten. Dort ist er auch heute noch tätig und befasst sich vorrangig mit den Themenbereichen Business Aviation sowie Industrie und Technik. Als Co-Autor hat er darüber hinaus bereits mehrere Bücher zum Thema Luftfahrt verfasst.

Der 1954 geborene Otterstedter gehört zu den erfahrensten Fotografen in der Welt zwischen Himmel und Erde. Über 100 Länder auf allen Kontinenten besuchte Dietmar Plath, um interessante Flugzeuge in den kühnsten und exotischsten Farben und Bemalungen oder vor faszinierenden Landschaften festzuhalten und der Öffentlichkeit zu vermitteln. Neben vielen Kalendern demonstrieren zahlreiche Luftfahrtbücher und Bildbände sowie eindrucksvolle Fotoreportagen in renommierten Magazinen wie GEO, Stern, Time, Aero International, Flight International und Aviation Week sein vielseitiges Repertoire.

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend