Udo Bernhart, Robert Asam,

Sehnsucht Südtirol

Von Burgen, Wein und hohen Bergen
Udo Bernhart, Robert Asam,

Sehnsucht Südtirol

Von Burgen, Wein und hohen Bergen
  • ISBN: 9783734310577
  • Erschienen am 18.04.2018
  • 160 Seiten
  • ca. 180 Abbildungen
  • Format 24,5 x 30,5 cm
  • Hardcover mit Schutzumschlag
29,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Sehnsucht Südtirol"
Kennen Sie den Rosengarten, die Drei Zinnen oder Europas größte Hochalm, die Seiser Alm? Das geschäftige Bozen und das malerische Meran? Den Duft von Südtirols Apfelblüte, den Geschmack der Kastanien beim Törggelen im Herbst? Die prächtigen Gärten von Schloss Trauttmansdorff und den Blick von Schloss Tirol? Wetten, dass Sie mit diesem Bildband nicht nur Ihre Lieblingsorte wiederfinden, sondern auch noch unbekannte Seiten Südtirols entdecken?

Robert Asam, Udo Bernhart

Udo Bernhart arbeitet seit mehr als 35 Jahren als freier Fotograf und Fotojournalist. Im Vinschgau aufgewachsen und der Südtiroler Landschaft eng verbunden, führten ihn Aufträge in die ganze Welt aber immer wieder auch kreuz und quer durch seine Heimat. Seine Aufnahmen sind in deutschen sowie internationalen Magazinen erschienen. Er hat zahlreiche Fotoreportagen und mehr als 100 Bildbände veröffentlicht. Er lebt abwechselnd im Vinschgau oder in Frankfurt am Main. Robert Asam, geboren 1953 in Meran/Südtirol, arbeitete als Journalist für verschiedene Medien in Südtirol und Deutschland und war zuletzt Chefredakteur des öffentlich-rechtlichen Senders RAI Südtirol. Während seiner Journalistenjahre hat er mehrere Bücher veröffentlicht und verbindet seit seiner Pensionierung verstärkt das Schreiben mit dem Reisen – oder mit Wandern in seiner Heimat.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen
Feedback
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir sind ständig dabei unsere Website für Sie noch besser und benutzerfreundlicher zu machen. Jede Meinung, ob Lob oder Kritik, ist uns wichtig!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an

Bitte beschreiben Sie Ihr Anliegen (mindestens 5 Zeichen)

*Optionale Angaben