Schnell mal weg! Deutschland

Die 500 besten Ideen für den Kurzurlaub

Schnell mal weg! Deutschland

Die 500 besten Ideen für den Kurzurlaub
Bruckmann
  • ISBN: 9783734320231
  • Erschienen am 16.12.2020
  • 320 Seiten
  • ca. 550 Abbildungen
  • Format 22,7 x 27,4 cm
  • Flexcover
29,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Schnell mal weg! Deutschland"
Wir haben das Beste für Sie: Ideen für Ausflüge, Wochenendtrips und Kurzurlaube in Deutschland - ausgewählt von Reiseexperten vor Ort. Entdecken Sie Deutschlands Vielfalt und lassen Sie sich überraschen, welche Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps ganz in Ihrer Nähe liegen. Ob Naturwunder, Genusstour oder Kultur-Entdeckungen, ob mit oder ohne Familie - hier ist für jeden Reisetyp das Passende dabei - übersichtlich und mit vielen nützlichen Infos.

Nadja Pietraszek

Nadja Pietraszek, M.A., hat Deutsche Literatur und Geschichte an der Universität Konstanz studiert. Nach dem Studium absolvierte sie ein Volontariat und war danach in verschiedenen Buchverlagen tätig. Seit 2012 lebt sie als freie Lektorin für Reiseführer, Sachbücher und wissenschaftliche Literatur wieder am Bodensee.

Anette Späth

Anette Späth, schon früh vom Reisevirus erfasst, durchstreift nicht nur gern ferne Länder, sondern wandert und reist auch oft durchs ”Heimatländle" Deutschland - Inspiration für 20 Jahre Arbeit als freie Lektorin, Redakteurin und Autorin im Reise- und Outdoorbereich, für Buch- und Zeitschriftenverlage. Sie lebt zurzeit im schönen bayerischen Alpenvorland.

Judith Jenner

In Berlin geboren und aufgewachsen, geisteswissenschaftliches Studium HUBerlin. Auslandaufenthalte in New York und Santiago de Chile Volontariat bei einem Stadtmagazin

Dorothée Engel

Dorothée Engel arbeitete 20 Jahre als Lektorin und Verlagsleiterin in der Schweiz und in Deutschland, bevor sie sich mit dem „Hamburger Buchkontor“ selbstständig machte. Seit vielen Jahren arbeitet sie als Literaturagentin, freie Lektorin und Autorin im Emsland.

Annette von Czarnowski

Annette von Czarnowski, Jahrgang 1965, studierte Kunstgeschichte, Geschichte und Neugermanistik an der Ruhr-Universität Bochum und der Universiteit van Amsterdam. Nach Tätigkeiten als Museumsmitarbeiterin im Ruhrgebiet und am Niederrhein ist Köln seit 1999 ihre Wahlheimat. Die Domstadt lernte sie durch ihre Arbeit als freie Journalistin für lokale Tages- und Wochenzeitungen gut kennen.

Ulrike Katrin Peters

Ulrike Katrin Peters hat sich als Autorin, Journalistin und Fotografin auf grüne Destinationen wie Skandinavien und die britischen Inseln sowie auf aktive Themen wie Wandern und Radfahren spezialisiert. In zahlreichen Publikationen, Büchern und Magazinen berichtet sie in Wort und Bild aber auch über andere Themengebiete und Destinationen weltweit. Das Ruhrgebiet ist inzwischen die liebgewonnene zweite Heimat der gebürtigen Oldenburgerin, die inzwischen rund 50 Reiseführer vorgelegt hat.

Sandra Piske

Ihre Kernkompetenz ist der Design-Journalismus, ihre Leidenschaft das Reisen. Tief im Westen in Bochum geboren, kennt unsere Autorin Sandra Piske auch ihre Wahlheimat Berlin wie aus dem Effeff. Für Bruckmann stellte die passionierte Radlerin bereits den Radführer "Berlin – Citytouren by Bike" für die Hauptstadt zusammen.

Norbert Ney

Norbert Ney ist seit vielen Jahren als Journalist und Autor für Zeitungen und Online-Redaktionen, Agenturen, Rundfunk und Buchverlage unterwegs, u.a. in Irland, England, Norwegen, Island, auf den Färöer Inseln und an der Nordseeküste, die für den Wahlhamburger „vor der Haustür“ liegt. Zwischenzeitlich war er Stadtschreiber von Otterndorf und Glückstadt sowie Stipendiat der Wilke-Stiftung Bremerhaven.Im Bruckmann Verlag erschien von ihm zuletzt »Traumziel Nordsee«.

Antje Bayer

Antje Bayer ist 1973 in Halle/Saale geboren und aufgewachsen. Mit ihrem Mann und ihren drei Kindern lebt sie seit 2006 im Taunus bei Frankfurt. Die Reiseredakteurin hat seit 2007 mehrere Freizeitführer über verschiedenen Regionen in Deutschland veröffentlicht. Ihre Freizeit verbringt die Autorin am liebsten mit ihrer Familie beim Wandern, in Museen oder Konzerthäusern.

Thomas Winzker

Thomas Winzker, geb. 1959 in München, studierte Romanistik und Theaterwissenschaft und arbeitete 15 Jahre als Filmdramaturg für internationale Coproduktionen, bevor er sich als Autor und Journalist selbständig machte. Schwerpunkte des Fotografen und Weltenbummlers liegen auf den Gebieten Reise, Kultur und Kulinarik. Er wirkte bereits bei mehreren Buchprojekten des Bruckmann-Verlags mit.

Roland F. Karl

Roland F. Karl produziert seit 35 Jahren als freier Autor und Fotograf Reisereportagen für Printmedien, u.a. auch für »Die Zeit«, »Stern«, »Handelsblatt« sowie verschiedene Reise-Magazine. Darüber hinaus ist er mit seinen Texten und Bildern an zahlreichen Buchpublikationen beteiligt.

Sibylle Hoffmann

Sibylle Hoffmann hat Philosophie studiert und arbeitet als freie Journalistin für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Sie hat im C.J.Bucher Verlag publiziert, bei Rowohlt und Kinderbücher im Verlag Zwei Hasen in der Abendsonne. Die Autorin lebt seit dreißig Jahren mit großem Vergnügen in der schönsten Stadt Deutschlands, in Hamburg.

Udo Haafke

Der Ratinger Fotodesigner Udo Haafke arbeitet seit 1985 als freier Fotograf und Bildjournalist. Mitte der 90er-Jahre gründete er sein eigenes Redaktionsbüro. Neben zahlreichen Fotoausstellungen im In- und Ausland, Veröffentlichungen zu regionalen, nationalen und internationalen Reisethemen hat er sich bundesweit mit seinen Reisereportagen und Bildbänden einen Namen gemacht. Beim Sutton Verlag veröffentlichte er zahlreiche regionalgeschichtliche Bildbände.

Britta Mentzel

Britta Mentzel, aufgewachsen in Köln, studierte Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte und suchte dann das Weite: Sie reiste als Journalistin und Textchefin eines großen Reisemagazins zwischen Grönland und Australien, zwischen Amerikas Südstaaten und Jordanien, Norwegen und den Seychellen. Seit mehr als 20 Jahren lebt sie in Oberbayern und arbeitet heute als Autorin und Lektorin.

Ulrike Katrin Peters

Ulrike Katrin Peters hat sich als Autorin, Journalistin und Fotografin auf grüne Destinationen wie Skandinavien und die britischen Inseln sowie auf aktive Themen wie Wandern und Radfahren spezialisiert. In zahlreichen Publikationen, Büchern und Magazinen berichtet sie in Wort und Bild aber auch über andere Themengebiete und Destinationen weltweit. Das Ruhrgebiet ist inzwischen die liebgewonnene zweite Heimat der gebürtigen Oldenburgerin, die inzwischen rund 50 Reiseführer vorgelegt hat.

Barbara Rusch

Barbara Rusch studierte in ihrer Heimatstadt München Ethnologie, Kommunikationswissenschaften und Psychologie. Nach längeren Studienaufenthalten in Italien und Ostafrika arbeitet sie seit 1990 als freie Autorin und Übersetzerin sowie als technische Redakteurin. In Büchern, Zeitschriften, Lexika und Ausstellungskatalogen publiziert sie über Kultur- und Wissenschaftsgeschichte, Pädagogik und Psychologie sowie ferne (und nicht ganz so ferne) Länder.

Linde Wiesner

Linde Wiesner (geb. 1964) studierte Germanistik und Anglistik, absolvierte im Anschluss ein Lektoratsvolontariat und ist inzwischen seit über 20 Jahren als freiberufliche Lektorin, Übersetzerin und Texterin tätig. Sie lebt und arbeitet in der Nähe von München.

Britta Mentzel, aufgewachsen in Köln, studierte Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte und suchte dann das Weite: Sie reiste als Journalistin und Textchefin eines großen Reisemagazins zwischen Grönland und Australien, zwischen Amerikas Südstaaten und Jordanien, Norwegen und den Seychellen. Seit mehr als 20 Jahren lebt sie in Oberbayern und arbeitet heute als Autorin und Lektorin. Ulrike Katrin Peters hat sich als Autorin, Journalistin und Fotografin besonders auf »aktive« Themen rund um Bewegung an der frischen Luft und auf Nordeuropa sowie die grünen Inseln spezialisiert. Aber auch andere Destinationen weltweit wecken ihr Interesse und ihre Lust am schreiben. Viele ihrer Reisen hat sie dabei nicht nur in Artikel und Reportagen sondern auch in Bücher verpackt. Barbara Rusch studierte in ihrer Heimatstadt München Ethnologie, Kommunikationswissenschaften und Psychologie. Nach längeren Studienaufenthalten in Italien und Ostafrika arbeitet sie seit 1990 als freie Autorin und Übersetzerin sowie als technische Redakteurin. In Büchern, Zeitschriften, Lexika und Ausstellungskatalogen publiziert sie über Kultur- und Wissenschaftsgeschichte, Pädagogik und Psychologie sowie ferne (und nicht ganz so ferne) Länder. Linde Wiesner (geb. 1964) studierte Germanistik und Anglistik, absolvierte im Anschluss ein Lektoratsvolontariat und ist inzwischen seit über 20 Jahren als freiberufliche Lektorin, Übersetzerin und Texterin tätig. Sie lebt und arbeitet in der Nähe von München.

“Wer in diesen Band reinschmökert, braucht an Urlaub im Ausland nich mal zu denken” - Buchjournal

“Hier ist für jeden Reisetyp das Passende dabei” - Frau mit Herz

“Zum Schwelgen” - Neues für die Frau

“Tolle Tipps für Ausflüge in Deutschland.” - Freizeit direkt

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Bestseller
Unsere Alpen Unsere Alpen
39,99 €
Südwärts Südwärts
39,99 €
Bestseller
Vogelreich Vogelreich
25,99 €
Zuletzt angesehen