Hans C. Fennenkötter

Sassenberg

Hans C. Fennenkötter

Sassenberg

Sutton
  • ISBN: 9783897025837
  • Erschienen am 24.04.2018
  • 104 Seiten
  • ca. 160 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Book on Demand handelt. Die Lieferzeit kann bis zu drei Wochen betragen, da das Buch zunächst gedruckt werden muss. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Produktinformationen "Sassenberg"
Die stolze Vergangenheit der prosperierenden münsterländischen Kleinstadt Sassenberg ist fast aus der Erinnerung verschwunden. Dieser Bildband führt den Leser anhand von rund 170 bislang meist unveröffentlichten Fotografien auf die Spur der feudalen Wurzeln des Ortes und dokumentiert die untergegangene Welt des armen Dorfes des 19. Jahrhunderts. Die lebendigen Aufnahmen zeigen außer Häusern und Denkmälern vor allem den Alltag der Sachsenberger.

Hans C Fennenkötter

Hans Fennenkötter, Lehrer im Ruhestand, ist Mitbegründer des Heimatvereins Sassenberg (1977) und seitdem ununterbrochen in dessen Vorstand tätig. Fennenkötter war der Begründer und Leiter der Schriftenreihe „Up Sassenbiärg“. Der Ehrenvorsitzende des Heimatbundes Lippstadt hat zahlreiche Veröffentlichungen zur Geschichte Sassenbergs und Lippstadts herausgegeben

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen