Claudia Streitberger

Saalfeld

Claudia Streitberger

Saalfeld

Sutton
  • ISBN: 9783897024540
  • Erschienen am 22.06.2016
  • 136 Seiten
  • ca. 160 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Book on Demand handelt. Die Lieferzeit kann bis zu drei Wochen betragen, da das Buch zunächst gedruckt werden muss. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Produktinformationen "Saalfeld"
Saalfeld, Stadt der Feengrotten, ist Gegenstand dieses einzigartigen Bildbandes. Fast 200 unveröffentlichte Bilder aus Archiven und privaten Fotoalben dokumentieren die Zeit vom Ende des Zweiten Weltkrieges bis zur Wende. Nach 1945 erfolgte der Wiederaufbau der Stadt, Industrie siedelte sich an. Sie prägte das Leben der Saalfelder, die etwa in der Schokoladenfabrik „Rotstern“ oder beim WEMA-Werkzeugmaschinenbau tätig waren. Ein Buch zum Erinnern.

Claudia Streitberger

Claudia Streitberger, Jahrgang 1957, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und stellvertretende Leiterin des Stadtmuseums Saalfeld. Die profunde Kennerin der Geschichte Saalfelds ist ihren Mitbürgern durch zahlreiche Publikationen und Vorträge bekannt. Große Erfolge feierten auch die von ihr organisierten und konzipierten Ausstellungen.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen